• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » *** Investition mit Wertsteigerungspotential *** gepflegte Eigentumswohnungen in Eschweiler

*** Investition mit Wertsteigerungspotential *** gepflegte Eigentumswohnungen in Eschweiler

Objekt-ID: M-1962



Kaufpreis:
196.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. MwSt.

Adresse:
52249 Eschweiler


Objektdaten



Objektart:
Wohnung
Objekttyp:
Etage
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Baujahr:
1995
Zustand:
Gepflegt
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Wohnfläche:
155 m2
Etagen:
2
Zimmer:
6
Schlafzimmer:
3
Badezimmer:
3
Kfz-Stellplätze:
3
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

Hier haben Sie die Chance drei Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1995 zu erwerben. Von den drei 2-Zimmer-Wohnungen sind zwei vermietet. Die derzeitige Mieteinnahme beträgt 480 Euro pro Monat. Das Wohnhaus liegt in einer ruhigen und zentralen Lage.

Seit 2013 verzeichnet Eschweiler steigende Einwohnerzahlen, somit ist dieses Objekt eine attraktive Anlagechance.

Weitere Bilder und Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage: www.maklaro.de/immobilienkauf/


Ausstattung

Zum Anlagekonvolut gehören drei unterschiedlich geschnittene 2-Zimmer-Wohnungen mit 38, 57 und 60 Quadratmeter Wohnfläche. Das Mehrfamilienhaus wurde 1995 in massiver Bauweise errichtet. Helle Fassaden und große Fenster geben dem Objekt einen modernen, zeitgemäßen Charakter. Die Wohnungen verfügen über isolierverglaste Kunststofffenster und die Beheizung erfolgt über die Zentralheizung. Eine moderne Ausstattung, zeitgemäße Bäder und helle Wohnräume garantieren, dass die Wohnungen aktuellen und zukünftigen Wohnansprüchen entsprechen.

Im Detail: Wohnung 8 ist derzeit nicht vermietet. Die 57 Quadratmeter große 2-Zimmer-Wohnung verfügt über einen großen Wohn- und Essbereich der, mit einer raumhohen Fensterfläche zum überdachten Balkon, sehr weitläufig angelegt wurde. Die Tageslicht-Küche wurde separat platziert – ebenso wie ein Ankleidezimmer (Grundriss als Abstell bezeichnet). Das Schlafzimmer verfügt über eine angemessene Proportion und ist schön hell. Zu den Highlights der Wohnung gehören das dunkle Laminat, der großzügige Balkon und das moderne Duschbad. Insgesamt ist die Wohnung in einem sehr gepflegten Zustand.

Die Wohnung 10 ist vermietet. Sie ist mit 38 Quadratmeter die kleinste Wohneinheit in dem angebotenen Konvolut. Bei ihr haben die Architekten auf eine möglichst optimale Raumeinteilung geachtet, denn vom kleinen Flur gehen das innenliegende Duschbad und das Wohnzimmer mit offener Küche ab. Der fließende Grundriss sorgt für einen gemütlichen Eindruck. Das separate Schlafzimmer ist bei dieser Wohnungsgröße ein Highlight und entspricht den Vorstellungen von jungen ebenso wie älteren Mietern.

Die Wohnung 22 ist vermietet. Auf gut 60 Quadratmeter Wohnfläche bietet sie ein gehobenes Wohngefühl. Von der großzügigen Diele gehen das innenliegende Duschbad, das Schlafzimmer und das Wohn- und Esszimmer ab. Das größte Zimmer ist der Wohnbereich mit halboffener Küche. Es bietet modernen Wohnkomfort, der keine Wünsche offen lässt. Das Schlafzimmer hat eine sinnvolle Aufteilung, denn im hinteren Bereich ist genügend Platz für einen großen Kleiderschrank.

Zu jeder Wohneinheit gehört ein Kellerabteil. Der rückwärtige Garten kann von den Mieter mitgenutzt werden. Zum Angebot gehören drei Tiefgaragenstellplätze im Objekt. Im Untergeschoss des Hauses stehen Waschmaschinen und Trockenautomaten, die mit Münzeinwurf betätigt werden, allen Bewohnern zur Verfügung. Das Haus wird durch einen Hausmeisterservice wöchentlich betreut. Die solide Bauweise und eine gute Betreuung der Liegenschaft trugen dazu bei, dass in dem Wohnhaus bislang keine Modernisierungen vorgenommen werden mussten.


Lage

Das gepflegte Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1995 befindet sich in der 57.000-Einwohner-Stadt Eschweiler. Sie gehört zur Städteregion Aachen und ist Sitz zahlreicher Behörden und Institutionen. Mit dem Auto sind es 17 Minuten bis zum Hauptbahnhof Aachen. Von hier fahren IC, ICE und RE nach Duisburg, Frankfurt am Main, Hamm, Stolberg, Siegen, Düren, Brüssel und Paris. In die niederländische Stadt Maastricht sind es mit dem Auto nur 40 Minuten. Diese besondere Lage trug in den vergangenen Jahren dazu bei, dass die Einwohnerzahl von Eschweiler laut dem Städtebericht 2017 von 55.179 im Jahr 2011 auf 57.017 im Jahr 2016 gestiegen ist.

Das Wohnhaus liegt in der Altstadt von Eschweiler – am Ende einer ruhigen Sackgasse ohne Durchgangsverkehr. Hier profitieren die Mieter von kurzen Wegen und einer sehr guten Infrastruktur. In wenigen Gehminuten erreicht man die Bushaltestelle. Der Grüne Garten lädt zu Spaziergängen ein. Es gibt Sporteinrichtungen und das Hallenbad Jahnstraße. Bis zum Antonius-Krankenhaus sind es nur fünf Gehminuten. Mit dem Bus ist es nur eine Station bis in die Innenstadt. Entlang der Grabenstraße, Englerthstraße und Neustraße gibt es zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs. In den vergangenen Jahren hat sich Eschweiler zu einer attraktiven Stadt entwickelt, die mit immer neuen Angeboten Menschen aus der Euregio anlockt.


Objektbesichtigung per Video


Sonstige Angaben

Von den drei angebotenen Wohnungen sind zwei zu einer monatlichen Kaltmiete von insgesamt 480 Euro an zuverlässige Mieter vermietet und bieten auf zukünftig sichere Einkünfte. Die dritte Einheit könnte umgehend wieder vermietet werden oder Sie nutzen die Gelegenheit und ziehen selbst ein.

Zu den Highlights gehören die zentrumsnahe Wohnlage, der Garten zur Mitbenutzung, attraktive Grundrisse für Single- und 2-Personen-Haushalte, sowie eine moderne Bauweise. Insgesamt ist das Objekt in einem gepflegten Zustand.

Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 3,57% inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Haben Sie eine Immobilie?


Finanzierungsrechner