• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » Lichtdurchflutete Maisonette mit Balkon am Grünen Bogen - Kapitalanlage oder Eigennutzung möglich

Lichtdurchflutete Maisonette mit Balkon am Grünen Bogen - Kapitalanlage oder Eigennutzung möglich

Objekt-ID: M-2025



Kaufpreis:
160.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 7,14 % inkl. MwSt.

Adresse:
04329 Leipzig


Objektdaten



Objektart:
Wohnung
Objekttyp:
Maisonette
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Baujahr:
1996
Zustand:
Gepflegt
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch:
66,00 kWh/(m2*a)
mit Warmwasser:
ja
Wohnfläche:
84 m2
Etagen:
4
Zimmer:
3
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
1
Kfz-Stellplätze:
1
Boden:
Teppich
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Fernwärme

Objektbeschreibung

Diese lichtdurchflutete Maisonette zeigt sich auf ihren interessant geschnittenen 84 Quadratmetern als ein reines Raumwunder. Mit der loftartigen Atmosphäre, einem geschützten Balkon und einem hellen und offenem Wohnraum spricht die Immobilie sowohl Eigennutzer als auch Kapitalanleger an.

Die Wohnung lässt sich bequem mit dem Aufzug erreichen und bietet einen gepflegten und zeitgemäßen Wohnstandard.

Die derzeit zu einer Kaltmiete von monatlich 436,39 Euro vermietete Wohnung bietet dem Erwerber ein Mieterhöhungspotential. Auch eine Kündigung auf Eigenbedarf ist denkbar.


Ausstattung

Ein gepflegtes Umfeld, große Balkone und helle Fassaden zeichnen die 1996 errichtete Wohnanlage am östlichen Rand von Leipzig aus.

Die Eigentumswohnug bietet in einem ruhigen Wohnumfeld mit einer sehr guten öffentlichen Anbindung einen gehobenen Wohnkomfort.

Es geht mit dem Aufzug bequem auf die oberste Etage, wo die Maisonette zugleich auf den obersten beiden Etagen liegt. Das Herzstück ist der weitläufige Wohnbereich mit der offenen Galerie ins Dachgeschoss und dem geschützten Balkon. Dieser Bereich ist innenarchitektonisch State of the Art, während der geschützte Balkon zum Verweilen einlädt.

Das Raumangebot auf dieser Ebene runden die Küche, das Badezimmer und ein wohlproportioniertes Zimmer ab. Mit Badewanne, Markenarmaturen und hellen Fliesen, ist das Badezimmer zeitgemäß, ebenso wird die Küche den Ansprüchen einer Familie oder eines Paares gerecht.

Über die filigrane Treppe mit Holzhandlauf und Holzstufen erreicht man das zweite Schlafzimmer im Dachgeschoss. Die Dachschrägen und großen Fenster sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. In dem großzügigen Galeriebereich könnte eine Leseecke eingerichtet werden.

Die lichtdurchflutete Maisonette ist in einem sehr gepflegten Zustand und grenzt sich innenarchitektonisch von ähnlichen Objekten ab, womit eine dauerhafte Vermietung gewährleistet ist.


Lage

Die Wohnung liegt in einer reinen Wohngegend am östlichen Rand von Leipzig. Im Umkreis von 500 Metern gibt es einen Penny-Markt, einige Geschäfte, das Gustav-Hertz-Gymnasium und eine Kindertagesstätte. Fußläufig erreicht man in zwei Minuten die Tramstation Paunsdorf-Nord. Gleich vor der Haustür liegt die Grünanlage Grüner Bogen. Die Parkanlage, mit kleinem See und gut ausgebauten Wegen, lädt zu Spaziergängen, Joggingrunden und Verweilen ein.

Mit dem Auto ist man in 15 Minuten am Leipziger Hauptbahnhof, wo regionale und überregionale Züge eine deutschlandweite Anbindung bietet.

In den vergangenen Jahren verzeichnete Leipzig einen Einwohnerzuwachs. Zum Jahreswechsel wurde die 590.000-Einwohner-Marke geknackt – so viele Einwohner hatte die Stadt seit der Wende nicht. In fast allen Stadtteilen sind steigende Mieten zu beobachten. Die durchschnittliche Kaltmiete liegt mit 7,60 Euro pro Quadratmeter über dem Durchschnitt des Bundeslandes Sachsen (6,23 Euro/qm). Bei weiter steigenden Einwohnerzahlen wird sich der positive Mietpreistrend fortsetzen.


Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 25.3.2019.
Endenergieverbrauch beträgt 66.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1996.
Die Energieeffizienzklasse ist B.

Die angebotene Maisonette ist seit 01. Juli 2002 unbefristet an einen zuverlässigen Mieter mit einer Kaltmiete von monatlich 436,39 Euro vermietet. Der Stellplatz ist an den selben Mieter für 30,68 Euro vermietet. Es besteht die Möglichkeit einer Mieterhöhung, wodurch sich die Rendite optimieren lässt.

Die Heizung erfolgt über eine Zentralheizung. Zum Angebot gehören ein Tiefgaragenstellplatz und ein Kellerabteil, was starke Argumente gegenüber Mietinteressenten sind. Die Maisonette ist in einem gepflegten Zustand und bietet als Anlageobjekt vielfältige Optionen.


Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 7,14% inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.

Für Objektunterlagen, Besichtigungstermine und die Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiter, nutzen Sie bitte das obenstehende Kontaktformular. Nach nur wenigen Minuten erhalten Sie per E-Mail Ihren persönlichen Online-Zugang für Maklaro.de.
Auf diese Weise können wir Ihnen innerhalb kürzester Zeit und rund um die Uhr alle Informationen, die Sie benötigen, direkt zur Verfügung stellen.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Haben Sie eine Immobilie?


Finanzierungsrechner