• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » Top Investment in Düsseldorf – Ruhiges Apartment als Kapitalanlage

Top Investment in Düsseldorf – Ruhiges Apartment als Kapitalanlage

Objekt-ID: M-1908



Kaufpreis:
114.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. MwSt.

Adresse:
40629 Düsseldorf


Objektdaten



Objektart:
Wohnung
Objekttyp:
Etage
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Baujahr:
1973
Zustand:
Gepflegt
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch:
285.00 kWh/(m2*a)
mit Warmwasser:
ja
Wohnfläche:
36 m2
Etagen:
4
Zimmer:
1
Badezimmer:
1
Boden:
Fliesen
Heizungsart:
Fussbodenheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

Dieses 36 Quadratmeter große Apartment liegt  in einem ruhigen Mehrfamilienhaus, mit den typischen Gestaltungselementen erfüllt es alle Anforderungen an eine Ein-Zimmer-Wohnung: Küche und Badezimmer bieten allen Komfort und im Wohnraum findet sich eine Nische für ein Bett. Darüber hinaus rundet das Wohnangebot eine ca. 7 Quadratmeter große Terrasse zur ruhigen Gartenseite ab. Eine große Markise (elektrisch) reicht weit über die Terrasse hinaus.

In der gesamten Wohnung wurden neutrale helle Fliesen verlegt, die auch zukünftigen Wohnvorstellungen entsprechen.

Das viergeschossige Wohnhaus wurde 1973 errichtet. In der gut betreuten Liegenschaft gibt es insgesamt 34 Wohneinheiten, die sich auf mehrere Abschnitte verteilen. Die Umgebung charakterisieren ähnliche Gebäude und Doppelhäuser. Große Grünfläche und private Gärten sorgen für ein ruhiges Umfeld. Die U-Bahnhöfe Vor der Hardt und Pöhlenweg sind fußläufig in fünf Minuten zu erreichen. Die Wohnung und Lage sichern eine wertstabile Investition.


Ausstattung

Hier stimmt für Anleger einfach alles: Die Wohnung hat eine überschaubare Größe, die Lage zeichnet eine hohe Wohnqualität aus und die Liegenschaft wird überwiegend von den Eigentümern selbst bewohnt, wodurch das Objekt sehr gepflegt ist. Ein raffinierter Grundriss – in Verbindung mit den großen Fensterflächen zum Balkon vermittelt ein weitläufiges Gefühl. Die Wohnung liegt im ersten Obergeschoss und zur Gartenseite, so dass es angenehm ruhig ist. Architektonisch besonders gut wurde die Raumaufteilung des Wohnzimmers gelöst, denn eine Nische für ein Bett kann abgeteilt werden. In dem längsrechteckigen Raum kann ein Sofa und ein Schreibtisch aufgestellt werden. Für ein angenehmes Raumklima sorgt die Fußbodenheizung.

In der ganzen Wohnung wurden einheitliche Fliesen verlegt. Die abgeteilte,  halboffene Küche wurde mit einer modernen Einbauküche ausgestattet. Hier ist nichts überflüssig, sondern alles erfüllt seine Funktion. Das innenliegende Badezimmer wurde hell gefliest und verfügt über eine Badewanne. Nicht zuletzt der große Süd-West-Balkon verbindet innen und außen und bietet einen schönen Freiluftraum. In dem Haus gibt es einen Personenaufzug. Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil.

Besonderes Highlight dieser Wohnung ist die ruhige Lage zum Rückbereich der Immobilie. Diese sichert Ihrem Mieter ruhige und entspannte Stunden beim Frühstück sowie abends einen traumhaften Ausklang des Tages. Ein weiterer Pluspunkt, der die Werthaltigkeit dieses Angebotes ausdrückt.


Lage

Die angebotene Immobilie befindet sich im Stadtteil Grafenberg und liegt somit östlich des Düsseldorfer Stadtzentrums. Grafenberg hat circa 5.500 Einwohner. Hier dominieren Wohnhäuser und Einfamilienhäuser das Straßenbild. Es ist ein Stadtteil mit vielen Grünflächen, weshalb er bei allen Altersgruppen sehr beliebt ist. Mit der U-Bahn ist man innerhalb von 15 Minuten im Zentrum.

Grafenberg wird all jenen empfohlen, die ein gediegenes und übersichtliches Umfeld bevorzugen ohne dabei auf die Nähe zur Innenstadt zu verzichten. Der Stadtteil ist überdurchschnittlich begrünt. Dazu trägt auch der Ostpark bei sowie eine unter die Erde verlegte Bahntrasse, deren oberirdische Abdeckung parkartig gestaltet wurde. Zudem weist Grafenberg in Teilen eine geschlossene Gründerzeitbebauung sowie zahlreiche Gebäude aus den 1920er und 1930er Jahre auf. Hinzu kommen hochwertigen Wohnhäuser aus den 1980er Jahren. Die Bundesstraße B 7 führt quer durch Grafenberg und in die Stadt Mettmann hinein.

Die Mietentwicklung in Grafenberg liegt über dem Düsseldorfer Durchschnitt. Laut den Informationen der Stadt lag für das gesamte Stadtgebiet die Wohnungsleerstandsquote 2014 bei 3,18 Prozent. Kleine Wohnungen werden überdurchschnittlich wenig angeboten. Es wird mit einer weiterhin positiven Bevölkerungsentwicklung gerechnet, so dass die Nachfrage nach kleinen Wohnungen weiter steigt und auch die Mieten in der Tendenz steigend sein werden.


Objektbesichtigung per Video


Sonstige Angaben

Klein und fein, so könnte das Apartment im Stadtteil Grafenberg beschrieben werden. Dies ist jedoch eine zu ungenaue Aussage, denn die Immobilie bietet ein Wannenbad, einen großen Balkon zur Gartenseite und eine Fußbodenheizung.

Grafenberg bietet Natur vor der eigenen Haustür und gleichzeitig eine schnelle Anbindung an die Innenstadt.

Die Nachfrage nach kleinen Wohnungen trifft auf ein geringes Angebot, weshalb diese Kapitalanlage ein gutes Investment in die Zukunft ist. Gerade die Übernahme des jetzigen Eigentümers als Mieter sichert auch für die Zukunft einen solventen Mieter, der die Vorzüge der Wohnung zu schätzen weiß.

 

Bitte beachten Sie, dass die jetzige Eigentümerin für die kommenden vier Jahre im Objekt als Mieterin verbleiben wird (Ausschluss der Eigenbedarfskündigung).Die Kaltmiete wird bei 11,40 EUR/m² liegen.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Finanzierungsrechner