• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » +++ Traum vom Eigenheim +++Reihenmittelhaus mit Terrasse und Garten in Köln

+++ Traum vom Eigenheim +++Reihenmittelhaus mit Terrasse und Garten in Köln

Objekt-ID: M-1732



Kaufpreis:
431.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. MwSt.

Adresse:
50859 Köln


Objektdaten



Objektart:
Haus
Objekttyp:
Reihenmittel
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Baujahr:
2003
Zustand:
Gepflegt
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch:
89.60 kWh/(m2*a)
mit Warmwasser:
nein
Wohnfläche:
128 m2
Grundstück:
155 m2
Etagen:
2
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
4
Badezimmer:
1
Kfz-Stellplätze:
1
Boden:
Fliesen, Laminat
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

---Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie---

Dieses moderne zweigeschossige und voll unterkellerte Einfamilienhaus ist das Mittelhaus einer gepflegten dreigeteilten Reihenhausbebauung. Der freundliche und weiß verputzte Massivbau mit Treppenzugang und rückseitigem Garten wurde 2003 errichtet. Die zentrale Wärmeversorgung erfolgt durch eine energiesparsame Gasheizung.

Das Objekt liegt ruhig in einer Sackgasse mit kleinem Rondell in Randlage eines durchgrünten Wohngebiets. Zum Verkaufsobjekt gehört frontseitig ein umzäunter Vorgarten mit gepflegten Blumenrabatten und Ziersträuchern. Das 155 m²-Grundstück umfasst zur Rückseite einen Garten und eine markisenüberdachte und zu den Nachbargrundstücken uneinsehbar mauerumgrenzte Terrasse in Ostausrichtung.

Auf der begrünten Rasenfreifläche genießen Sie ebenfalls Lärm- und Sichtschutz durch Umzäunung und Heckenbepflanzung. Beim erholsamen Entspannen oder bei aktivem Familienspaß erleben Sie in exponierter Flurlage die ländliche Ruhe vor der Haustür und die stille Weite der idyllischen Wiesenlandschaft.


Ausstattung

Der familienkompatible Massivbau zeigt sich auf seiner intelligent strukturierten Gesamtwohnfläche von 128 m² mit einer zeitgemäßen Einrichtungsnote und offenen Raumschnitten. Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen der lichtdurchfluteten drei Wohnebenen zählen ein Gäste-WC, neuwertige Fliesen- und Laminatfußböden und zeitgemäße Sanitärtechnik. Ein extra Highlight ist der wohnlich ausgebaute Partyraum mit Bartresen im Kellergeschoss. Die Deckenhöhe beträgt einheitlich 2,45 m. Ein Kellerabstellraum ist ebenfalls vorhanden.

Im Erdgeschoss mit Treppenaufgang befinden sich ein weißgrau gefliestes und kombiniertes 32,5 m²-Wohnesszimmer mit großem Panoramafenster und Terrassenzugang, die stellfreundliche 7,3 m²-Diele, ein Gäste-WC und die 8 m²-Einbauküche. Diese ist voll funktional ausgestattet mit markanten Einbauelementen in glänzender Mangoholz-Optik und schwarzen Designakzenten, Ceranherd und Nirosta-Spüle.

Das Obergeschoss verfügt über zwei nebeneinanderliegende Kinderzimmer von 12,4 m² und 10,3 m², den knapp 5 m² großen Flurbereich, das komplett weiß geflieste Badezimmer mit Badewanne und Fensterlicht sowie das 15 m²-Elternschlafzimmer mit Laminatfußboden, sonnigen Doppelfenstern und viel Stellkapazität mit Stauraum für die Kleideraufbewahrung.

Im gemütlichen Ambiente des Dachgeschosses mit Velux-Atelierfenstern und bereits integriertem Treppenaufgang besteht die Möglichkeit des erweiterten Ausbaus zu Wohnzwecken. Die nur im mittleren Gebäudeteil bedarfsgerecht anpassungsfähige Grundrissvariante sieht beispielgebend die Gestaltung eines Kindertrakts von etwa 14 m² und 10 m² mit einer 5 m²-Flurfläche vor.


Lage

Das Verkaufsobjekt befindet sich in grüner Wohnlage am westlichen Stadtrand im Stadtteil Widdersdorf, direkt angrenzend an Lövenich. Die von Prominenz aus Sport, Theater und Musik hoch geschätzte und einst selbständige Ortsgemeinde wird vom Kölner Randkanal mit künstlich angelegten Parkanlagen durchzogen. Unweit des dörflichen Ortsteils Widdersdorf sind der Golfclub Köln, einige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, ein Gewerbegebiet und eine Gemeinschaftsgrundschule anzutreffen. Das geschützte Landschafts- und Naherholungsgebiet Stöckheimer Hof mit dem Pulheimer See liegt nur 5 km entfernt.

Widdersdorf hat einen ausgezeichneten Verkehrsanschluss an die A1 und die B55. Den Stadtteil queren sechs Buslinien und drei S-Bahnlinien. Der Haltepunkt Lövenich liegt an der Regionalbahnstrecke Köln-Düren und bietet eine schnelle Anbindung an den 15 Minuten entfernten Kölner Hauptbahnhof. Mit der Straßenbahn sind Sie in nur 20 Minuten in der Kölner City.


Objektbesichtigung per Video


Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 2.11.2026.
Endenergieverbrauch beträgt 89.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2003.

Das Kellergeschoss beherbergt den großzügigen, beigebraun gefliesten 30 m²-Partykeller und einen weiteren ca. 22 m²-Kellerraum.

Dem Reihenhaus ist innerhalb des komplexeigenen Garagenanbaus in Massivbauweise eine Einzelgarage mit Rolltor zugehörig.

Das eigengenutzte Verkaufsobjekt ist zur nachfolgenden Eigennutzung und renditefähigen Fremdvermietung hervorragend geeignet und steht nach Vereinbarung zum Verkauf.

Ländliches Wohnen in nächster Nähe zum wasserreichen Naherholungsgebiet Pulheimer See und dem Kölner Citytrubel – das adrette Lövenicher Eigenheim bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten eines modernen Lifestyles mit einer familienbetonten Wohn-Note.

Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 3,57% inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Finanzierungsrechner