• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » Ausblick über die Dächer von Köln: 1-Zimmer Eigentumswohnung in Uni-Nähe

Ausblick über die Dächer von Köln: 1-Zimmer Eigentumswohnung in Uni-Nähe

Objekt-ID: M-1221



Kaufpreis:
59.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 3,45 % inkl. MwSt.

Adresse:
50939 Köln


Objektdaten



Objektart:
Wohnung
Objekttyp:
Etagenwohnung
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Baujahr:
1972
Zustand:
Gepflegt
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
148.90 kWh/(m2*a)
Wohnfläche:
27 m2
Etagen:
30
Zimmer:
1
Badezimmer:
1
Boden:
Laminat, Fliesen
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

---Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie---

Diese gut geschnittene 1- Zimmer Wohnung befindet sich in der 10. Etage eines 1972 erbauten Hauses. Das in massiver Bauweise erbaute Objekt hat einen praktischen Personenaufzug. Die Energieversorgung erfolgt über eine Gas-Zentralheizung. Der Eingangs- und Flurbereich ist gepflegt und einladend gestaltet.

Die Eigentumswohnung punktet mit einem herrlichen und sehr weiten Blick über Köln. Die Lage und Infrastruktur sind sehr gut, ebenso wie auch die Verkehrsanbindung. Derzeit ist diese Eigentumswohnung zuverlässig vermietet. Sie bietet sich daher ganz besonders für Kapitalanleger an.


Ausstattung

Diese äußerst praktisch geschnittene Eigentumswohnung verfügt über insgesamt ein Zimmer auf rund 27 m². Hinter der Eingangstür erstreckt sich ein großzügiger Flur. In diesen ist eine halb-offene Küchenzeile integriert. Diese praktische Küche bietet auf kleinem Raum gute Möglichkeiten zum Kochen.

Vom Flur aus geht auch das Badezimmer der Wohnung ab. Dieses mit einer Dusche ausgestattete Bad ist mit maritimen blauen Fliesen gestaltet und wirkt sehr einladend. Am Ende des Flures eröffnet sich der schöne und großzügige Wohn- sowie Schlafbereich. Der Raum ist lichtdurchflutet und von einem besonders guten Grundriss. Hier lassen sich gut ein Wohn- und Schlafbereich voneinander abtrennen. Auch ein Schreibtisch passt gut in dieses Zimmer. Als zusätzlicher Pluspunkt ist hier ein pflegeleichter und moderner Laminatboden verlegt.

Der Balkon der Wohnung geht direkt vom Wohnbereich aus und bietet einen absolut fantastischen Weitblick. Ferner sorgt er mit einer idealen Süd-Ausrichtung für besonders viele Sonnenstunden.


Lage

Das gepflegte Mehrfamilienhaus befindet sich im beliebten und zentralen Stadtteil Köln-Sülz, süd-östlich der Innenstadt. Es liegt in fußläufiger Entfernung zur Uniklinik und der Universität von Köln, welches auch gute Argumente für eine sehr leichte Vermietbarkeit sind. Ferner befinden sich in einem Umkreis von 200 Metern unterschiedliche Einkaufsmöglichkeiten und auch verschiedene Restaurants. Wenn es mal ruhiger sein soll, ist mit dem „Volksgarten“ der nächste Park nicht weit. Die 700 Meter bis zum Rheinufer lassen sich zum Beispiel mit dem Fahrrad schnell bewältigen. Am Rheinufer selbst bieten zahlreiche Parks und Grünflächen besonders schöne Naherholungsgebiete.

Auch bezüglich der Verkehrsanbindung ist die Lage einfach Top! In nur 50 Metern Entfernung liegt eine große Haltestelle für Trambahnen, Busse und U-Bahnen. Besser geht es kaum. Über diese Verkehrsmittel sind verschiedenste Ziele in ganz Köln schnell und bequem zu erreichen. Zum Beispiel ist man in nur 12 Minuten am Kölner Hauptbahnhof.
Die Stadt Köln bietet ein ganz besonderes Flair und Lebensgefühl. Seit ihrer Anfänge, schon vor der Römerzeit, wurde die Stadt durch die unterschiedlichsten kulturellen Einflüsse geprägt. Das macht sie heute zu einem beliebten Ausflugsziel von Touristen, die besonders das Wahrzeichen der Stadt sehen möchten: Den prächtigen Kölner Dom. Aber auch das kulturelle Leben ist besonders vielfältig: Zum Beispiel ist Köln die bekannteste Karnevalshochburg in Deutschland.


Die Stadt Köln bietet ein ganz besonderes Flair und Lebensgefühl. Seit ihrer Anfänge, schon vor der Römerzeit, wurde die Stadt durch die unterschiedlichsten kulturellen Einflüsse geprägt. Das macht sie heute zu einem beliebten Ausflugsziel von Touristen, die besonders das Wahrzeichen der Stadt sehen möchten: Den prächtigen Kölner Dom. Aber auch das kulturelle Leben ist besonders vielfältig: Zum Beispiel ist Köln die bekannteste Karnevalshochburg in Deutschland.


Objektbesichtigung per Video


Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 30.6.2018.
Endenergiebedarf beträgt 148.90 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1972.

Das Objekt ist aktuell für 320,00 € kalt vermietet, bei Bedarf kann es mit einer Kündigungsfrist zum Monatsende des Folgemonates gekündigt werden. Derzeit beträgt das Hausgeld 212,00 € im Monat zzgl. 40,00 € Sonderumlage für eine Brandschutzmaßnahme (bis ca. 2020). Monatlichen werden ca. 100,00 € des Hausgeldes auf den Mieter umgelegt. Die Einbauküche ist im Kaufpreis enthalten. 

Ab Januar 2017 erhöht sich die monatliche Nettokaltmiete von 320,00 EUR auf 350,00 EUR.

Die Immobilie ist mit PCB (Polychlorierte Biphenyle) belastet. Hierzu läuft derzeit ein Gerichtsverfahren, so dass eine genaue Höhe der aufkommenden Kosten für die Einheit noch nicht beziffert werden kann. Zudem sind Teile des Hauses mit Asbest belastet


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Finanzierungsrechner