• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro TÜV geprüftes Online-Portal
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immo kaufen » Immobilienangebote » Online-Bieterverfahren: Wie Sie mit Maklaro Ihre Traumimmobilie kaufen

Online-Bieterverfahren: Wie Sie mit Maklaro Ihre Traumimmobilie kaufen

Die Verkaufsmethode wird grundsätzlich immer vom Eigentümer festgelegt. Maklaro bietet sowohl Immobilien zum Festpreis, arbeitet aber immer häufiger mit dem innovativen Online-Bieterverfahren. Dabei hat Maklaro das traditionelle Bieterverfahren digitalisiert und so eine einzigartige und transparente Kaufpreisfindung geschaffen - für den Käufer wie für den Verkäufer.

Sie möchten nicht nur kaufen sondern gleichzeitig Ihre Immobilie verkaufen? Erfahren Sie hier, wie auch Sie mit dem kostenfreien Rundum-Service von Maklaro Ihre Immobilie mit dem transparenten Online-Bieterverfahren zum Bestpreis verkaufen können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail an info@maklaro.de oder telefonisch täglich von 8 Uhr bis 21 Uhr unter 040 – 228 178 520 zur Verfügung. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!



So erwerben Sie mit dem transparenten Online-Bieterverfahren Ihre Traumimmobilie:

Vorbereitung Bieterverfahren

Im Anschluss an alle Besichtigungstermine erhalten Kaufentschlossene persönliche Zugangsdaten zu einem gesicherten Bereich auf Maklaro.de. Hier sind sowohl noch einmal alle Details der Immobilie einsehbar, als auch der Termin des Online-Bieterverfahrens. Das Online-Bieterverfahren findet in der Regel ein bis zwei Wochen nach dem letzten Besichtigungstermin an einem Sonntag Nachmittag statt.


Gebotsrunde im Online-Bieterverfahren

Sobald der Termin für das Bieterverfahren feststeht, informiert Maklaro alle registrierten Kaufinteressenten per E-Mail. Beim Online-Bieterverfahren erhalten alle entschlossenen Kaufinteressenten die Möglichkeit, innerhalb einer festgesetzten Gebotsrunde auf die Immobilie zu bieten. Eine Gebotsrunde ist für eine halbe Stunde angesetzt. Während dieser 30 Minuten können alle Kaufinteressenten ihre Gebote abgeben und jederzeit an die Gebote der anderen Interessenten anpassen. Hierzu werden den Kaufinteressenten alle bisher abgegebenen Gebote anonymisiert dargestellt.

Zur Gebotserhöhung stehen den Kaufinteressenten neben einem Freitextfeld auch Buttons zur Erhöhung des aktuellen Höchstgebotes um 1.000€ bzw. um 5.000€ zur Verfügung. Die Gebotsrunde verlängert sich jeweils automatisch um weitere 2 Minuten, sobald ein Kaufinteressent in den letzten 2 Minuten ein Gebot abgegeben hat.


Käuferauswahl durch Immobilienverkäufer

Am Ende des Online-Bieterverfahren entscheidet allein der Eigentümer, ob und mit welchem Kaufinteressenten er weitere Verkaufsgespräche führen möchte. Für eine Gebotsannahme hat der Eigentümer zwei Werktage Bedenkzeit.


Verkauf der Immobilie

Nach der Entscheidung des Eigentümers lässt Maklaro einen Kaufvertrag durch einen Notar in der Nähe der Immobilie erstellen und diesen beiden Parteien zur Abnahme zu kommen. Alle notwendigen Unterlagen werden in Rücksprache mit dem Käufer und Verkäufer von Maklaro an den ausgewählten Notar übergeben. Einer Vertragsunterzeichnung steht so nichts mehr im Wege.


Hier finden Sie weitere Vorteile des Online-Bieterverfahrens!

Tipp

Tipp:

Eine mögliche Finanzierung für den Kauf der Immobilie sollte von den Kaufinteressenten im Vorwege geklärt werden. Wir empfehlen hierzu eine kostenlose Beratung unseres Kooperationspartners Interhyp. Gerne stellt Ihnen Maklaro vorab ein sogenanntes Banken-Päckchen zur Verfügung, das alle notwendigen Unterlagen für eine Finanzierungsanfrage bei der kreditgebenden Bank enthält.