• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » **Aussichtslage am Fuß des Weinbergs** Kapitalanlage mit langfristiger Perspektive

**Aussichtslage am Fuß des Weinbergs** Kapitalanlage mit langfristiger Perspektive

Objekt-ID: M-1992



Kaufpreis:
150.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 4,76 % inkl. MwSt.

Adresse:
79588 Efringen-Kirchen


Objektdaten



Objektart:
Haus
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Baujahr:
1962
Zustand:
Teil_vollrenovierungsbed
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
210,60 kWh/(m2*a)
Wohnfläche:
113 m2
Nutzfläche:
53 m2
Grundstück:
199 m2
Etagen:
2
Zimmer:
6
Boden:
Fliesen, Teppich
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

Der Historiker Jacob Burckhardt bezeichnete Istein als „kleines, sonniges Italien“. Dieser Einschätzung kann man als Bewohner der hier angebotenen Liegenschaft sicherlich nur zustimmen, denn die Wohnung ist eingebettet in eine zauberhafte Ausichtslage im alten Dorfkern zwischen historischen Gebäuden und dem angrenzenden Weinberg.

Sie haben hier die Möglichkeit ein Zweifamilienhaus in Bestlage im historischen Ortskern von Istein zu erwerben. Die zwei überschaubaren Wohneinheiten befinden sich auf einem Grundstück mit 199 Quadratmetern. Die Lage im historischen Ortskern ist traumhaft, denn bis zum Schlossgut Istein und der Dorfkirche sind es nur wenige Gehminuten, die Weinberge steigen direkt im Rücken der Immobilie auf.

Hier können Sie Ihre Visionen verwirklichen, denn das Objekt sollte modernisiert und auf einen zeitgemäßen Stand gebracht werden. Eine der beiden Einheiten ist derzeit leerstehend, was Ihnen die Möglichkeit gibt selbst einzuziehen oder eine lukrative Neuvermietung vorzunehmen. Sie profitieren zudem davon, dass die andere Wohneinheit bereits seit 1999 an einen zuverlässigen Mieter vermietet ist.


Ausstattung

Eine gute Nachbarschaft, gepflegte Wege und eine zentrale Lage zeichnen diese Liegenschaft in Istein aus. Es ist eine traditionelle Gegend, wo die Menschen eher selten umziehen, womit der Käufer nach einer Instandsetzung mit langfristigen Mieteinnahmen rechnen kann..

Insgesamt werden 113 Quadratmeter Wohnfläche ausgewiesen. Diese verteilen sich auf die Wohnung im ersten und zweiten Obergeschoss. Die fast identischen Wohnungen bestehen aus zwei Zimmern, Küche und Wannenbad. Im Erdgeschoss gibt es einen Wein- und Gemüsekeller, eine Waschküche und einen Keller. Über eine Treppe erreicht man die Wohnung im ersten Obergeschoss. Der Wohnungsschnitt entspricht aktuellen und zukünftigen Anforderungen: Von der geräumigen Diele gehen alle Zimmer einzeln ab. Zur Gartenseite liegen das Wannenbad mit Fenster und die Küche mit Essplatz, während zur ruhigen Straßenseite das geräumige Wohnzimmer und das Schlafzimmer sind. Die Wohnung im zweiten Obergeschoss wird über eine seitliche Treppe erschlossen. Vor der Wohnung liegt die herrliche Terrasse. Von der Diele gehen der große Wohnbereich mit offener Küche, das Schlafzimmer und das Tageslicht-Wannenbad ab. Zudem hat die Wohnung einen praktischen Abstellraum. Die individuellen Wohneinheiten bieten einen ruhigen Wohnkomfort.


Lage

Die angebotene Liegenschaft befindet sich in zentraler Lage des malerisches Ortes Istein. Es sind nur wenige Gehminuten bis zur beeindruckenden Kirche. Gleich hinter dem Wohnhaus sind die ersten Weinberge und Felder zu sehen. Die Altstadt bietet eine besondere Atmosphäre, denn die schmalen Gassen und eine dichte Bebauung sorgen für eine urige Atmosphäre. Istein liegt an der Bahnstrecke nach Basel. Mit dem Auto erreichen Sie Basel zudem in nur 25 Minuten – Ideal zum Pendeln. Auch die deutsch-französische Grenze – begleitet in diesem Abschnitt vom Rhein – liegt unmittelbar am unteren Teil von Istein. Auf der anderen Rheinseite liegt das französische Städtchen Rosenau.

Istein ist mit 1.280 Einwohnern der zweitgrößte Teilort der Gemeinde Efringen-Kirchen. In der felsigen Region steht der Weinbau an erster Stelle. Viele Einwohner haben einen Rebberg und immernoch bauen drei Weingüter den Wein selbst aus. Darüber hinaus gibt es einige Baudenkmäler und der Tourismus hat sich in den vergangenen Jahren sukzessive entwickelt. Im Ortskern gibt es den Gemeindekindergarten und die Alemannen Grundschule. Zahlreiche Veranstaltungen und ein reges Vereinsleben bestimmen das Zusammenleben. Darüber hinaus gibt es ausgezeichnete Restaurants und Weinlokale. Das „Gasthaus zum Sternen“ findet überregionale Beachtung. Ein weiterer Geheimtipp ist die Konditorei Goldberg.


Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 17.12.2027.
Endenergiebedarf beträgt 210.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1962.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Das angebotene Zweifamilienhaus liegt unmittelbar in der Altstadt von Istein.

Sie erreichen in ca. 10 Gehminuten den Bahnhof mit direkter Verbindung nach Basel.

Seit 1999 ist die untere 2-Zimmer-Wohnung an einen zuverlässigen Mieter zu einer monatlichen Kaltmiete von 300 EUR vermietet.

Eine Modernisierung des Objektes wird empfohlen – lassen Sie Ihren Vorstellungen hier freien Lauf. Die hervorragende Aussichtslage im alten Ortskern sichert die Werthaltigkeit des Objektes gegenüber ähnlichen Häusern in Randlage beständig.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Haben Sie eine Immobilie?


Finanzierungsrechner