• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » ++ Familientraum in Top-Lage ++Reihenmittelhaus mit Garten

++ Familientraum in Top-Lage ++Reihenmittelhaus mit Garten

Objekt-ID: M-1872



Kaufpreis:
378.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 5,95 % inkl. MwSt.

Adresse:
30539 Hannover


Objektdaten



Objektart:
Haus
Objekttyp:
Reihenmittel
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Verfügbar ab:
sofort
Baujahr:
1972
Zustand:
Gepflegt
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
143.30 kWh/(m2*a)
Wohnfläche:
136 m2
Nutzfläche:
260 m2
Grundstück:
227 m2
Etagen:
2
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
4
Badezimmer:
1
Kfz-Stellplätze:
1
Boden:
Fliesen, Parkett
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

Dieses zweigeschossige und voll unterkellerte Einfamilienhaus aus dem Jahr 1972 könnte Ihr Familiennest im Osten Hannovers werden!

Der grauweiß verputzte Massivbau mit flach geneigtem Satteldach und Dachwärmedämmung verfügt über einen familienfreundlichen Garten sowie einem Balkon im Obergeschoss.

Das Mittelhaus einer baugleichen Reihenbebauung liegt in einer verkehrsberuhigten Anliegerstraße in durchgrünter Umgebung. Zum Wohnobjekt gehört ein 224 m²-Gartengrundstück mit gepflegter Steingarten- und Heckenbepflanzung und vereinzelten Ziersträuchern.

Auf der überdachten und markisenverkleideten 8,2 m²-Terrasse in Westausrichtung genießen Sie Sichtschutz zu den angrenzenden Nachbargrundstücken und einen freien Blick in den eigenen Garten.


Ausstattung

Das punktuell modernisierte und auf zwei Wohnebenen durchgehend lichtdurchflutete Reihenhaus zeigt sich auf seiner familienfreundlichen Gesamtwohnfläche von 136 m² mit bedarfsgerecht ausbaufähigen Grundrissen. Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen der 6-Zimmer-Immobilie zählen zwei Gäste-WCs, isolierverglaste Panorama-Holzfenster mit Rollläden und komplett erneuerte Parkett- und Fliesenböden sowie eine Heizungstechnik aus dem Jahr 1997.

Im Erdgeschoss sind eine rechtwinkelig geschnittene 9 m²-Diele mit Garderobe, ein großzügiges 35 m²-Wohnzimmer mit zwei Fensterfronten, Zugang zur Gartenterrasse und offen abgeteiltem 8 m²-Esszimmer, ein 2,6 m²-Gäste-WC sowie die 10 m²-Küche mit Essplatzkapazität angeordnet. Die sonnige, mit grauen PVC-Hart-Fliesen ausgestattete Küche bietet ausreichend Platz für einen modernen Küchentraum.

Im Obergeschoss mit Wendeltreppenaufgang aus anthrazitgrauem, geschliffenem Betonwerkstein befinden sich eine mittige 8,3 m²-Diele, das parkettausgestattete 21,4 m²-Schlafzimmer mit großem Panoramafenster und Zugang zur Loggia, ein 10,3 m²-Kinderzimmer, zwei weitere individuell umbaufähige Kinderzimmer von 11 m² und 10,5 m², ein 2 m²-Gäste-WC sowie das 4,3 m²-Badezimmer mit Badewanne und Dusche. Das Badezimmer verfügt über ein räumlich abgetrenntes WC und kann problemlos auf den heutigen Stand der Technik gebracht werden.


Lage

Das Verkaufsobjekt befindet sich im südöstlichen 17.400-Einwohner-Stadtteil Hannover-Bemerode im Stadtbezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode. Der dicht besiedelte, infrastrukturell gut erschlossene Stadtteil zwischen Tiergarten und Messegelände liegt verkehrsgünstig am Südschnellweg. Einen rasanten Bauzuwachs mit neuen Wohnsiedlungen und sozialen Schwerpunkteinrichtungen erhielt Bemerode infolge der EXPO 2000.

Der dörfliche Ortskern im Süden schmückt sich mit adretten Fachwerkhäusern und zwei einstigen Rittergütern mit Bio-Hofläden und Bauermärkten, die noch heute eindrucksvoll die mittelalterliche Historie widerspiegeln. Bis zum alten Ortszentrum mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Sportanlagen, abwechslungsreicher Restaurantkultur und umfassenden bildungsorientierten Angeboten sind es nur 10 bis 15 Gehwegminuten. Rings um den Kronsberg finden sich bewaldete Naherholungsgebiete und Parkanlagen für aktiven Freizeitspaß.

Bemerode hat über den Süd- und Messeschnellweg direkten Anschluss an die E45 und B65 und die Innenstadt von Hannover. Die Stadtbahnlinie 6 verkehrt stadtteilverbindend in Richtung Zentrum. Darüber hinaus bedienen zwei schnell erreichbare U-Bahnhaltepunkte den Streckenbetrieb nach Hannover Messe.


Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 31.5.2027.
Endenergiebedarf beträgt 143.30 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1972.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Das Kellergeschoss mit separatem Außenzugang und Treppenabgang verfügt über einen zentralen Flurbereich, einen großen Hobbyraum, einen Vorratsraum, einen Mehrzweckraum, einen Hauswirtschaftraum sowie den Heizungskeller.

Weitere Nutzfläche erschließt der begehbare Dachboden, dessen Galeriefläche beispielsweise zu einer Fitness- und Spielecke ausgebaut werden kann.

Zum Wohnobjekt gehört eine eigene, abschließbare Garage auf dem nahegelegenen Garagenhof. Der Miteigentumsanteil an diesem Garagenhof beträgt 1/16. Weitere Parkmöglichkeiten bestehen in der Straße. Der Hausgeldbeitrag für den Garagenhof beträgt 150,00 EUR/ Jahr.

Die zentrale Wärmeversorgung erfolgt über eine leistungsfähige Gasheizung.

Das aktuell leerstehende Reihenhaus wird nach Vereinbarung vakant und ist zur nachfolgenden Eigennutzung mit der ganzen Familie hervorragend geeignet.

Das solide Eigenheim kann nach Durchführung von Schönheitsreparaturen und Modernisierungen zum modernen Wohntraum in bevorzugter Wohnlage werden. Die ruhige Stadtrandlage von Hannover nahe dem Oheriedenpark bietet Ihnen lebens- und liebenswerte Wohn- und Freizeitqualität.

Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 5,95% inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Finanzierungsrechner