• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » Gute Kapitalanlage in Verl -Vermietetes Einfamilienhaus mit Garten und Terrasse

Gute Kapitalanlage in Verl -Vermietetes Einfamilienhaus mit Garten und Terrasse

Objekt-ID: M-2082



Kaufpreis:
229.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. MwSt.

Adresse:
33415 Verl


Objektdaten



Objektart:
Haus
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Baujahr:
2000
Zustand:
Gepflegt
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
109,40 kWh/(m2*a)
Wohnfläche:
122 m2
Grundstück:
420 m2
Etagen:
2
Zimmer:
6
Schlafzimmer:
4
Badezimmer:
1
Kfz-Stellplätze:
1
Boden:
Laminat, Fliesen
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

Dieses solide vermietete Klinkerhaus in beschaulicher Randlage von Verl eröffnet Ihnen sonnige Zukunftsperspektiven als Kapitalanlage mit Wertsteigerungspotential! Das Objekt eignet sich derzeit primär als Kapitalanlage, da ein Eigenbedarf vor dem Jahr 2020 erst nach Absprache möglich ist. Die monatliche Kaltmiete von 850 EUR ermöglichen dem Erwerber jedoch eine Investition in ein Projekt mit überdurchschnittlicher Verzinsung in guter Lage.

Das rotbraun geklinkerte Einfamilienhaus mit Spitzdach steht innerhalb einer gepflegten Siedlung an einer verkehrsberuhigten Anliegerstraße. Der solide Massivbau wurde erst 2000 bezugsfertig und ist voll unterkellert. Zur ruhigen Rückseite in Ostausrichtung erstreckt sich der holzumzäunte 420 m²-Garten mit vereinzelten Ziersträuchern. Auf der breiten gepflasterten Südterrasse mit Markisenschutz und hoher Sichttrennwand zum Nachbargrundstück ist viel Freiraum für entspannte Privatsphäre und kinderfreundliche Außenaktivitäten. Das Eigenheim ist mit energiesparsamer Dachwärmedämmung, gedämmten Außenwänden und Rollläden ausgestattet. Darüber hinaus steht Ihnen auf der asphaltierten Auffahrt ein PKW-Freistellplatz zur Verfügung, der nachträglich zu einem Carport umgerüstet werden kann.

Die zentrale Wärmeversorgung erfolgt durch eine energieeffiziente, vor kurzem erneuerte Gasheizung.


Ausstattung

Auf der 122 m² Gesamtwohnfläche von Erd- bis Dachgeschoss erwartet Sie ein familienfreundlicher Grundriss mit hellen Räumen. Moderne Sanitärtechnik, helle Fliesen- und Laminatböden und bodentiefe Doppelfenster sorgen auf zwei Ebenen für eine zeitgemäße Wohnqualität.
Ein besonderes Extra ist der doppelte Terrassenzugang im Erdgeschoss. Sowohl im sonnigen Wohnzimmer als auch in der großen 21 m²-Einbauküche mit mittigem Essplatz und funktionaler Vollausstattung haben Sie direkten Außenzugang und einen unverbauten Gartenblick. Ebenerdig sind weiterhin ein Hauswirtschaftsraum und das blau geflieste Gäste-WC vorhanden.

Im Obergeschoss mit Treppenaufgang kann bei Bedarf ein kompletter Kindertrakt eingerichtet werden. Drei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer, ein modernes, stellfreundliches Badezimmer mit schrägem Dachfenster, Eckwanne und Dusche sind hier vom zentralen Flur abgeteilt.
Der ausbaufähige 36 m²-Spitzboden ist über eine Einschubtreppe begehbar.

Das Kellergeschoss mit seinen 2 großzügigen Kellerräumen mit Fensterausstattung können optional durchaus als zusätzlicher Wohnraum (z. B. Büro oder Hobbyraum) genutzt werden. Darüber hinaus befindet sich hier die großräumige Waschküche mit allen notwendigen Anschlüssen.


Lage

Der durchgrünte und dörflich geprägte Ortsteil Verl-Kaunitz ist mit seinen etwa 2.000 Einwohnern ein begehrter Wohnort mit viel Charm. Rings um den großen Verler See, in der Ferienregion des südlichen Teutoburger Walds, erstreckt sich eine vielfach unberührte Bach- und Heckenlandschaft mit zahlreichen Naturschutzgebieten.

Zu den örtlichen Freizeit- Highlights zählen Rad- und Wandertouren in die Senne, in den Holter Schlosswald und zu den Emsquellen. Durch das Stadtgebiet ziehen sich die Bahnradroute Teuto-Senne und der Europaradwanderweg R1. Die „Ölbachstadt“ Verl ist ein beständig wachsender, steuerattraktiver und überproportional kaufkräftiger Industriestandort mit einer hohen Quote an täglichen Einpendlern aus dem Umfeld. In Kaunitz ist eine Grundschule, ein belebtes Vereins- und Geschäftszentrum zwischen Holter und Paderborner Straße sowie ein Gewerbegebiet angesiedelt. Kaunitz wird von der L757 durchquert und hat weiterführenden Anschluss an die A33 und A2 Köln-Hannover.

Der Bahnhof Gütersloh ist 10 km entfernt, Bielefeld 15 km und Paderborn 25 km. Im Stadtbereich verkehren mehrere gut getaktete Stadt- und Regionalbuslinien. Der Flughafen Paderborn / Lippstadt ist nach 30 km erreichbar.


Objektbesichtigung per Video


Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 15.4.2028.
Endenergiebedarf beträgt 109.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2000.
Die Energieeffizienzklasse ist D.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Haben Sie eine Immobilie?


Finanzierungsrechner