• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » +++ Historischer Prachtbau links der Elbe +++2-Zimmer-Eigentumswohnung in Dresden-Friedrichstadt

+++ Historischer Prachtbau links der Elbe +++2-Zimmer-Eigentumswohnung in Dresden-Friedrichstadt

Objekt-ID: M-1855



Kaufpreis:
126.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 7,14 % inkl. MwSt.

Adresse:
01067 Dresden


Objektdaten



Objektart:
Wohnung
Objekttyp:
Etage
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Verfügbar ab:
01.07.2017
Baujahr:
1900
Zustand:
Gepflegt
Wohnfläche:
61 m2
Etagen:
4
Zimmer:
2
Schlafzimmer:
1
Badezimmer:
1
Boden:
Laminat, Fliesen
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
Kabel/SAT/TV:
1

Objektbeschreibung

Diese gepflegte 2-Zimmer-Eigentumswohnung befindet sich im zweiten Obergeschoss eines viergeschossigen, voll unterkellerten Mehrfamilienhauses für 20 Wohneinheiten. Der massive ockerfarbene Putzbau mit mehrflügeligem Eingangsportal, hohen Sprossenfenstern und kleinen Dachgauben ist das denkmalgeschützte Gründerzeit-Eckhaus einer geschlossenen Reihenbebauung.

Die gut betreute Liegenschaft ohne Personenaufzug ist ein typisches Baukleinod der Dresdner Schule mit aufwendig sanierter und detailreich rekonstruierter Fassadengestaltung. Die zentrale Wärmeversorgung aller Wohneinheiten erfolgt durch eine energetische Gasheizung.

Die derzeit noch vermietete Altbauwohnung liegt straßenseitig in ruhiger Siedlungslage, umgeben von historischen Kulturdenkmälern und den weitläufigen Parkanlagen des Krankenhauses im denkmalgeschützten Palais Brühl-Marcolini. Inmitten der durchgrünten und aufgelockerten Vorstadt-Wohnbebauung finden sich viele ungestörte Lieblingsplätze in Sicht- und Fußwegnähe zum Elbufer, dem Alberthafen und dem Ostragehege im Dresdner Elbtal.


Ausstattung

Die luftige, ansprechend proportionierte und zeitgemäß modernisierte 2-Zimmer-Eigentumswohnung zeigt sich auf ihrer 61 m² Gesamtwohnfläche mit hohen Decken und frischen Wohnakzenten in nostalgischer Umrahmung.

Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen gehören neuwertige Isolierverglasungen mit schokobraunen Holzsprossenfenstern, gepflegte Laminatfußböden in den Wohnbereichen, ein renovierter Nassbereich und dezent kontrastfarbige Wandanstriche zur ansonsten weiß gehaltenen Wand- und Deckenverkleidung.

Die Etagenwohnung verfügt über einen langen stellfreundlichen Flurbereich, ein lichtdurchflutetes, kombiniertes Wohnesszimmer mit zwei großen Fensterfronten, ein helles Schlafzimmer mit zwei Fenstern, ein großes, komplett weiß gefliestes Badezimmer mit Badewanne, Fensterlicht und Stellplatz für Waschmaschine oder Trockner sowie die Küche. Diese bietet Ihnen ausreichend Platz für kompakte Funktionseinbauten und eine sonnige Küchenessecke und ist mit vorinstallierten Anschlüssen für Wasser und Elektrotechnik ausgestattet.

Dem Wohnobjekt ist aus baurechtlichen Gründen der Denkmalpflege kein eigener PKW-Stellplatz zugeordnet. Freie Parkkapazitäten finden sich direkt vor der Haustür.


Lage

Die schöne 2-Zimmer-Eigentumswohnung befindet sich im 7.300-Einwohner-Stadtteil Friedrichstadt im Dresdner Stadtbezirk Altstadt.

Der grüne Stadtteil links der Elbe war einst die königliche Vorstadt- und Arbeitersiedlung Ostra mit Tiergehege und Schlachthof im Elbauen-Landschaftsraum und präsentiert sich heute mit einer lebendigen und familienfreundlichen Infrastruktur. Schmucke sanierte Gründerzeithäuser, weite Grünflächen, Alberthafen, Dresdner Mühle und Messe prägen das Bild des aufstrebenden historischen Wohnstadtteils.

Bis zu den altstädtischen Kultur-Highlights Dresdner Zwinger und Schauspielhaus sind es nur zehn Fußwegminuten. Zwei Eissporthallen, diverse Fitness- und Sportcenter, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und ein buntes Gastronomie- und Bildungsangebot bieten Lebensqualität mit abwechslungsreichem Freizeitspaß in unmittelbarer Umgebung.

Die Friedrichstadt hat Anschluss an die A6 und mit zwei zentralen Bahnhöfen direkte Anbindung an das innerstädtische S-Bahn- und Regionalbahnnetz nach Görlitz, Leipzig, Cottbus und Hoyerswerda. Im Stadtteil verkehren weiterhin vier gut getaktete Straßenbahn- und zwei Buslinien. Mit der S-Bahn sind es nur neun Fahrminuten zum Flughafen Dresden.


Objektbesichtigung per Video


Sonstige Angaben

Für das unter Denkmalschutz stehende Gebäude besteht keine Energieausweispflicht.

Das noch bis Ende Juni 2017 zuverlässig vermietete Wohnobjekt wird nachfolgend vakant und ist hervorragend zur nachfolgenden Eigennutzung als auch rentablen Dauervermietung geeignet. Das Hausgeld beträgt aktuell 165,00 EUR/ monatlich, die monatlichen Mieteinnahmen belaufen sich auf 395,53 EUR. Die umlagefähigen Kosten betragen 1.260,40 EUR/ Jahr, nicht umlagefähig sind 443,16 EUR/ jährlich. Der Jahresbeitrag zur Instandhaltung beziffert sich auf 225,00 EUR.

Kleinfamilien-Wohnfreuden im historischen Altbau ist das Motto bei der Friedrichstädter Vorstadt-Immobilie. In Flussnähe und nur einen Katzensprung von den bedeutenden Kulturschätzen der rausgeputzten Elbmetropole entfernt, versprüht das renditesichere Anlageobjekt anheimelndes Nostalgieflair in einer der attraktivsten Dresdner Wohnlagen.

Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 7,14% inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Finanzierungsrechner