• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » ++ Kein Haus von der Stange ++ Toller Charme und viel Potenzial

++ Kein Haus von der Stange ++ Toller Charme und viel Potenzial

Objekt-ID: M-1873



Kaufpreis:
132.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 5,95 % inkl. MwSt.

Adresse:
27721 Ritterhude


Objektdaten



Objektart:
Haus
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Baujahr:
1951
Zustand:
Teil_vollrenovierungsbed
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
388.00 kWh/(m2*a)
Wohnfläche:
107 m2
Grundstück:
663 m2
Etagen:
1
Zimmer:
5
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Öl

Objektbeschreibung

Dieses im Jahr 1951 in massiver Bauweise errichtete Einfamilienhaus erhebt sich auf einem überschaubaren Grundstück mit 663 Quadratmetern. Das teilunterkellerte Wohnhaus bietet insgesamt 107 Quadratmeter Wohnfläche, die sich auf das Erdgeschoss und die Zimmer im Dachgeschoss verteilen. Der nicht einsehbare Garten liegt nach Süden. Somit haben Sie auf der Terrasse stets einen Platz an der Sonne. Stauden, Rosen und Kräuter werden üppig wachsen und Ihnen zu jeder Jahreszeit Freude bereiten.

Die Immobilie liegt in einer sehr ruhigen Wohngegend. Sie wird von Einfamilienhäusern und Feldern umgeben. In der gewachsenen Nachbarschaft werden Sie sich schnell Zuhause fühlen. Ritterhude liegt im Landkreis Osterholz. In den vergangenen Jahren wurde das Ortszentrum zu einem modernen Einkaufszentrum mit Marktplatz umgestaltet. Hier wohnen Sie so, wie andere Urlaub machen.

Weitere Bilder und Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage: www.maklaro.de/immobilienkauf/


Ausstattung

Das auf den ersten Blick unauffällig wirkende Einfamilienhaus präsentiert sich mit einer hellen Fassade, einem klassischen Satteldach und Sprossenfenstern. Seine ruhige Ausstrahlung entspricht dem funktionalen Ansatz der gemäßigten Moderne der 1950er Jahre. Das Wohnhaus war ursprünglich für zwei Familien konzipiert – aber zuletzt als Einfamilienhaus genutzt. Technisch ist die Ausstattung größtenteils veraltet und der Wohnkomfort müsste mit entsprechenden Maßnahmen auf einen aktuellen Stand gebracht werden. Wie wollen Sie wohnen?

Es wird Sie die grundsätzliche Raumdisposition überraschen, denn diese entspricht unseren heutigen Vorstellungen. So liegen im Erdgeschoss die Küche und das große Wohnzimmer zur Gartenseite, während ein weiteres Zimmer – als Arbeits-, Gäste- oder Kinderzimmer – zum Vorgarten zeigt. Über das geschwungene Treppenhaus erreichen Sie die weiteren Zimmer im Obergeschoss. Sie haben eine angenehme Größe und sind lichtdurchflutet.

Bei diesem Objekt haben Sie die Chance historische Details zu erhalten und eigene Wohnvorstellungen umzusetzen. So ließen sich im Erdgeschoss die Küche und das Wohnzimmer zu einem großen offenen Wohnbereich mit Küche umgestalten. Durch die Glastüren treten Sie auf die Sonnenterrasse, wo Sie mit der Familie die Wochenenden genießen können.


Lage

Das charmante Einfamilienhaus befindet sich im ca. 15.000 Einwohner zählenden Ritterhude im Landkreis Osterholz. In den vergangenen beiden Jahren war es der Stadtverwaltung ein besonders Anliegen, dass die Ortsmitte ein neues architektonisches und städtebauliches Erscheinungsbild erhält. Bei der Planung wurde darauf geachtet, dass sich die hochwertige Architektur der Gebäude mit homogen gestalteten dunklen Dachlandschaften sowie roten Klinkerfassaden in das Umfeld mit den ortsbildprägenden, historischen Gebäuden in der Riesstraße einpasst. Es wurde rund um den neuen Marie-Bergmann-Platz ein modernes und urbanes Ortszentrum geschaffen. Viele neue Geschäfte, Restaurants und Supermärkte haben sich angesiedelt. Der neue Marktplatz wurde pflastert und Bäume gepflanzt. Hier wird in den kommenden Jahren ein lebendiges Miteinander von Einwohnern und Gäste das Ortsbild charakterisieren.

Ritterhude ist Teil einer starken Region und auch aufgrund seiner günstigen geographischen Lage ein interessanter und gefragter Wirtschaftsstandort in der Metropolregion Bremen-Oldenburg. In der Gemeinde am Nordrand Bremens genießen Sie alle Vorteile des "Ländlichen", ohne die Nähe und die Angebote des großen Nachbarn Bremen zu vermissen. Entdecken Sie die Reize einer Gemeinde im Grünen, angrenzend an die Hammeniederung, den Hang der Scharmbecker Geest und die Ausläufer der Bremer Schweiz. Ritterhude liegt an einem Flüssedreieck. Hamme und Wümme vereinen sich hier zur Lesum, die in die Weser mündet. Typisch für Ritterhude sind die stimmungsvollen Flusslandschaften, die zu jeder Jahreszeit zum Erleben einladen.

Das Einfamilienhaus liegt in der Ortschaft Platjenwerbe. Am östliche Rand verläuft die Bundesautobahn A 27 – sie verbindet Bremen und Bremerhaven – , während die angebotene Immobilie am westlichen Rand liegt. An der ruhigen Anliegerstraße befinden sich nur Einfamilienhäuser, die von Feldern umgeben sind. Von hier erreichen Sie innerhalb weniger Gehminuten die Grundschule Platjenwerbe. Dort verkehrt der Bus 654 und bringt Sie zum Bahnhof Bremen-Lesum, von wo aus Sie eine direkte Verbindung nach Bremen haben. In der Freizeit sollten Sie sich an der Schönheit der Natur erfreuen.


Objektbesichtigung per Video


Sonstige Angaben

Die Immobilie kann vom Käufer sofort genutzt werden und die entsprechenden Modernisierungen, Renovierungen und Umbaumaßnahmen beginnen. Eine Familie kann in diesem Haus ihr Nest individuell einrichten. Die Südausrichtung garantiert schöne Sitzplätze im Freien und der Garten kann nach den eigenen Vorstellungen gestaltet werden. Es lohnt ein zweiter Blick auf die Immobilie, denn die Basis des Massivhauses bietet ausreichend Potenzial, um aktuelle und zukünftige Wohnvorstellungen umzusetzen.

Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 5,95% inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Finanzierungsrechner