• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » +++ Naturraum an der Kocher +++Solides Einfamilienhaus mit Vorgarten in Bad Friedrichshall

+++ Naturraum an der Kocher +++Solides Einfamilienhaus mit Vorgarten in Bad Friedrichshall

Objekt-ID: M-1710



Kaufpreis:
278.000,00 EUR zzgl. Käuferprovision i.H.v. 4,76 % inkl. MwSt.

Adresse:
74177 Bad Friedrichshall


Objektdaten



Objektart:
Haus
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Baujahr:
1950
Zustand:
Gepflegt
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
276,4 kWh/m²a kWh/(m2*a)
Wohnfläche:
112 m2
Grundstück:
576 m2
Etagen:
1
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
2
Kfz-Stellplätze:
1
Boden:
Fliesen, Laminat, Linoleum
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

---Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie---

Dieses voll unterkellerte, eingeschossige Einfamilienhaus mit tiefliegendem Satteldach, braun geklinkerter Sockelverkleidung und holzverzierten Schleppgauben an den Traufseiten wurde 1950 im regionalen Heimatstil erbaut. Der cremefarben verputzte Massivbau mit rückseitigem Treppenzugang verfügt über einen massiven und gleichfalls farbidentisch verputzten Garagenanbau. Die zentrale Wärmeversorgung des gepflegten und derzeit leerstehenden Eigenheims erfolgt durch eine Gasheizung.

Der freistehende Altbau liegt an einer verkehrsberuhigen Anliegerstraße, umgeben von zumeist baujahrgleichen Ein- und Mehrfamilienhäusern in aufgelockerter und stark durchgrünter Bebauung. Zum Wohnobjekt gehört ein großzügiges 576 m²-Grundstück mit Heckenbepflanzung. Der holzumzäunte Vorgarten ist mit einer kleinen Grünfläche gestaltet. Nach wenigen Fußwegminuten erreichen Sie den Kanal im wassereichen Naturraum des idyllischen Kochertals.


Ausstattung

Das teilmodernisierte und zweckmäßig geschnittene Eigenheim hat eine individuell gestaltungsfähige Gesamtwohnfläche von 112 m², verteilt auf zwei Wohnebenen mit fünf Zimmern. Zu den auffälligen Ausstattungsmerkmalen gehören zwei separate Gäste-WCs, farbige Wandanstriche für einen fröhlichen Wohnakzent, Rolllädeneinbauten und neuwertige Laminatfußböden im Obergeschoss. Nutzungsfähige Kellerabstellräume sind ebenfalls vorhanden.

Im Erdgeschoss mit Treppenaufgang befinden sich der Flurbereich, ein laminatausgestattetes 17 m²-Wohnzimmer mit sonnigen Fensterfronten, ein 14 m²-Kinderzimmer, eine leerstehende 9,5 m²-Küche mit zwei Fenstern und blauem Linoleumfußboden sowie das Gäste-WC mit pastellbuntem Wandfliesen-Dekor und weißen Sanitärobjekten.

Das komplett renovierte Dachgeschoss mit Dachschrägen verfügt über ein weiteres 10,5 m²-Kinderzimmer, ein kleineres Gästezimmer, ein 15,5 m²-Schlafzimmer mit fliederfarbenem Wandanstrich, ein Gäste-WC und das 8 m²-Badezimmer mit Wanne, Dusche und Fensterlicht. Dieses ist funktional mit meerblauen Wandfliesen, weißer Sanitärtechnik und blauem Linoleumfußboden eingerichtet.

Im Kellergeschoss mit Außenzugang befinden sich zwei Kellerräume mit Abstellfläche und die Waschküche mit integriertem Heizungskeller.


Lage

Das Verkaufsobjekt befindet sich in grüner Randlage des Kerngebiets der 19.000-Einwohner-Stadt Bad Friedrichshall. In nächster Nähe liegt der Sperrfechter Freizeitpark. Bad Friedrichhall ist eine traditionelle Pendlerstadt vor den Toren von Neckarsulm und Heilbronn und verfügt über eine sehr gute städtische Infrastruktur mit Klinikum, KiTas und allen gängigen Schulformen. Im Umfeld der ruhigen Wohnsiedlung im ländlichen Kochertal finden sich einige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und öffentliche Einrichtungen. In der schmucken Altstadt mit buntem Markttreiben und saisonalen Festivitäten gibt es viele sehenswerte historische Fachwerkhäuser.

Bad Friedrichshall hat Anschluss an die B27 Blankenburg/ Harz-Schaffhausen und weiterführend zur A6. Ab Hauptbahnhof verkehren Regionalzüge der Elsenztalbahn und Neckartalbahn in Richtung Heidelberg-Würzburg. Über das Stadtgebiet sind mehrere Stadtbahnhaltepunkte der S41 und S42 verteilt. Es besteht zudem ein dichter und gut getakteter Stadtbusbetrieb bis Stadtmitte.


Objektbesichtigung per Video


Sonstige Angaben

Das leerstehende und nach Vereinbarung vakante Verkaufsobjekt ist zur nachfolgenden generationenübergreifenden Eigennutzung wie auch rentablen Dauervermietung hervorragend geeignet.

Aufgrund ihrer naturnahen und verkehrsgünstigen Lage im grünen Kochertal ist die kleine Bad Friedrichshaller Immobilie ein wertestabiles Investitionsobjekt. Der solide Altbau überzeugt mit seiner familienfreundlichen und nach Bedarf ausbaufähigen Wohn- und Freizeitqualität.

Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 4,67% inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.


FAQs zur Immobilie

Kaufinteressent fragt:

Seit wann steht die Immobilie leer?

Antwort:

Seit Februar 2017.

Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Finanzierungsrechner