• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro TÜV geprüftes Online-Portal
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilien-News » Happy RIZZI House

Happy RIZZI House

Für die Wahrnehmung des Galeristen Olaf Jaeschke und des Architekten Konrad Kloster, fehlte ihrer Stadt Braunschweig ein gewisses Maß kultureller Entschlossenheit. Eine Projektionsfläche weltmännischen Kulturverstandes. In dem 2011 gestorbenen amerikanischen Pop-Art Künstler James Rizzi, fanden die beiden Braunschweiger einen Verbündeten für ihren Traum von Braunschweiger Extravaganz.

Bunt-Bunter-RIZZI

Pop Art lebt von einer ausdrucksstarken und zumeist knallbunten Bildsprache und so verzaubern auch die Werke von Pop Art Ikone James Rizzi den Betrachter. Rizzi hat sich mit seiner Kunst jedoch ganz im Sinne der Pop Art nie nur auf einer Leinwand gesehen. Er fühlte sich auch zum Skulpturalen hingezogen. Dabei wirkte er besonders zahlreich an Objekten in Deutschland. Ende 2014 wurde deshalb die ihm gewidmete „James Rizzi Pop Art Galerie“ in Hamburg eröffnet.

Südansicht Rizzi House Happy RIZZI House von Süden © Brunswyk_wikipedia

Der Amerikaner verschönerte Geldscheine, ersann Briefmarken und bemalte sogar einen VW Beetle und die Straßenbahn in Weinsberg bei Heilbronn. Die Motive entlehnte der Künstler dabei fast ausschließlich Szenen seiner Heimatstadt New York. Die zumeist kindlich anmutenden Zeichnungen waren Zeit seines Lebens typisch für den Künstler. Anlässlich der Expo 2000 entwarf James Rizzi auf Initiative der beiden Braunschweiger dann eines seiner spektakulärsten Kunstwerke.

Rizzis anspruchsvollstes Werk

Seit 2001 steht das sogenannte Happy RIZZI House im Braunschweiger Magniviertel, dem ehemals größten Fachwerkhausquartier Deutschlands. Entsprechend groß war die Anspannung der Braunschweiger, als der erste Spatenstich gesetzt wurde. Mittlerweile haben sich die Gemüter beruhigt. Der Kunstbau ist mittlerweile ein akzeptierter Teil des Stadtteils. Rizzis Gebäude ist ein knallbunter, wahrgewordener Kindertraum. Auf drei Häuserteile erstreckt sich der fünfgeschossige Bau umringt vom Braunschweiger Schloss und dem Magniviertel mit seinen Fachwerkhäusern.

Nordansicht Happy RIZZI House Knallbunter Horror oder Pop Art Meisterwerk? © Wing_wikipedia

Das heute als Verwaltungsgebäude einer Modekette genutzte Gebäude, ist eine Eigenheit, die viele Jahre benötigte um in so klassischer Nachbarschaft Fuß zu fassen. Das Happy Rizzi House wirkt wie ein knallbunter Kindertraum mit Horrorfilm Allüren. Weite Teile der Fassade bestehen aus siebbedruckten, gläsernen Membranen. Zudem lächeln von fast jedem Quadratmeter des Hauses übergroße Gesichter, Herzen und Sterne bilden Fenster und zuweilen bricht die Fassade aus ihrer Dimension heraus und aufgesetzten Lippen, Zungen und wieder Herzen formen eine der interessantesten Fassaden der Stadt Braunschweig.

Das Happy Rizzi House sollte sich auf jeden Fall angucken, wer entweder großer Freund von Pop Art ist oder sich einfach mal richtig schön gruseln möchte.

Autor: Toni Reichel

Bewerten Sie diesen Beitrag durch Klick auf die jeweilige Sternchenanzahl.
Happy RIZZI House :
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
5.00 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.