• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro TÜV geprüftes Online-Portal
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
    • Immobilie verkaufen in Düsseldorf

      Düsseldorf gilt als eine Stadt mit guten Voraussetzungen für Investitionen auch auf dem Immobilienmarkt. Wohnraum ist in der Stadt knapp aufgrund der vielen Arbeitsmöglichkeiten und der Beliebtheit der rheinischen Stadt an sich. Eine Immobilie lässt sich daher in der Regel gut verkaufen - hierbei sind sowohl Eigentumswohnungen inmitten der Stadt wie auch Einfamilienhäuser etwas außerhalb gefragt.

      Die hohe Nachfrage ermöglicht hohe Verkaufspreise bei einem Verkauf einer Immobilie in Düsseldorf. Für Kaufinteressenten ist der Kauf einer Wohnung bzw. eines Hauses deshalb so interessant, da die Stadt Grünflächen bietet, die zum Fahren mit dem Fahrrad einlädt und gleichzeitig die Vorteile einer Großstadt aufweist.

      Die guten Ausgangsvoraussetzungen für das Wohnen in Düsseldorf begünstigt zusätzlich eine Immobilie zu verkaufen. In Zukunft ist davon auszugehen, dass die Preise für Immobilien weiterhin steigen und die höheren Mietpreise ebenso dazu führen, dass mehr Immobilien nachgefragt werden.

  • Düsseldorf - von den Briten als Hauptstadt gekürt

    Rathaus von Düsseldorf. Das Wahrzeichen der Haupstadt von NRW.
    Rathaus von Düsseldorf. Das Wahrzeichen der Haupstadt von NRW. Bild © Dieter Schütz / pixelio.de

    Der Name Düsseldorfs kommt von dem im Süden gelegenen kleinen Fluss Düssel. Heute ist die Stadt in 10 Stadtbezirke und 49 Stadtteile untergliedert. Anders als in anderen vergleichbaren Städten sind die Stadtbezirke lediglich mit Nummern von 1 bis 10 betitelt. Der größte Stadtteil ist Bilk mit ca. 37.000 Einwohnern. Größere Städte im direkten Umfeld sind Ratingen, Neuss und Duisburg.

    Die heutige wohlhabende Stadt wurde im 2. Weltkrieg stark beschädigt und wurde danach zum Teil wieder aufgebaut und zum anderen Teil mit modernen Gebäuden neu erbaut. Nach dem Krieg gründeten die Briten Nordrhein-Westfalen als Nachfolgestaat Preußens. Da es in Düsseldorf nach wie vor unzerstörte Verwaltungsgebäude gab, wurde sie kurzerhand zur Hauptstadt erhoben.

    Heute trägt die Stadt den Beinamen Gartenstadt aufgrund der zahlreichen Grünflächen und veranstaltet alljährlich zu Ehren der großen asiatischen Gemeinde das Japanfest mit echtem japanischem Feuerwerk. Als eine der wenige Städte führte Düsseldorf die Lichtsignalampeln für Fußgänger ein. Hierbei ist eine Gelbphase integriert.

  • Hoher Lebensstandard und gute Arbeitschancen in Düsseldorf

    Düsseldorf ist Sitz vieler börsennotierter Unternehmen, wie z.B. Henkel oder E.ON. Zusätzlich gilt die Stadt als führender Standort für Mode, Unternehmensberatung und Werbung. Diese günstigen Voraussetzungen schaffen eine solide Basis für den Arbeitsmarkt und dementsprechend für eine gute finanzielle Lage der Einwohner. Die Stadt ist vorbildlich seit 2007 zusammen mit Dresden eine der zwei schuldenfreien Städte Deutschlands.

    Ebenso positiv für einen soliden Arbeitsmarkt sprechen die zahlreichen auch internationalen Messen in Düsseldorf. Hinzu kommt der kürzlich erbaute Medienhafen, bei dem Neubauten mit Altbauten eine städtebauliche und architektonische Collage bilden. Besonderes Highlight des Medienhafens sind die Gehry-Bauten. Das gesamte Gebiet ist sowohl für große Firmen als auch für Touristen interessant.

  • Düsseldorf - bekannt für Mode und Kunst

    Die rheinische Großstadt zählt zu eine der Hochburgen, was Mode und Kunst angeht. Modeunternehmen haben ihren Sitz in Düsseldorf und die ansässige Kunstakademie ist intrrnational renommiert. Während die Ausbildung zukünftiger Künstler im Gang ist, haben es einige bereits zur regionübergreifenden Bekanntheit gebracht, wie z.B. Heino, Kraftwerk und die Toten Hosen. 2011 fand sogar der Eurovision Songtest in Düsseldorf in der ESPRIT arena statt. Bekannt ist Düsseldorf auch für seine Einkaufsstraße "die Kö" - die Königsallee - und die Altstadt mit zahlreichen Häusern, die unter Denkmalschutz stehen.

  • Immobilienverkauf mit Maklaro

Wir sind Ihr Immobilienmakler für Düsseldorf:
Wir verkaufen Ihre Immobilie

  • Deutschlandweiter Immobilienmakler
  • Optimaler Verkaufspreis
  • Günstige Käuferprovision von 3,45% inkl. MwSt.
  • Transparenter Vermarktungsprozess
  • Für Verkäufer komplett kostenfrei
Jetzt Informationen anfordern

Immobilie in Düsseldorf verkaufen mit Maklaro

Maklaro ist Ihr überregionaler Immobilien-Berater, der gerne für Sie den Verkauf Ihrer Immobilie in Düsseldorf und Umgebung übernimmt.

Maklaro bietet Ihnen als Verkäufer einen kostenlosen Rundum-Service inklusive einer kostenlosen Immobilien-Prüfung durch einen unabhängigen Sachverständigen bei Ihnen vor Ort, einer kostenlosen Erstellung eines Energieausweises (seit dem 01.05.2014 Pflicht beim Verkauf von Immobilien), einer Online-Übersicht, damit Sie genau wissen, in welchem Prozess-Schritt der Vermarktung wir aktuell stecken und zahlreichen weiteren Vorteilen.

So funktioniert‘s

  1. 1. Immobilie anbieten
    Immobilie Maklaro anbieten

    Bieten Sie Ihre Immobilie Maklaro zur Vermarktung an.

  2. 2. Objektaufnahme
    Objektaufnahme durch Maklaro

    Ein Gutachter kommt vorbei und nimmt Ihre Objektdaten auf.

  3. 3. Professionelles Exposé
    Professionelle Erstellung eines Verkaufsexposé durch Maklaro

    Wir präsentieren Ihre Immobilie in den wichtigsten Internetportalen.

  4. 4. Prüfung der Anfragen
    Prüfung der Interessentenanfragen durch Maklaro

    Wir prüfen Anfragen und organisieren Besichtigungstermine.

  5. 5. Bieterverfahren
    Online-Bieterverfahren ermittelt Top-Preis

    Transparentes Bieterverfahren ermittelt Top-Preis. Es besteht keine Verkaufspflicht.

  6. 6. Verkauf
    Verkauf der Immobilie durch Maklaro

    Verkauf der Immobilie über den Notar.

Hier finden Sie alle Informationen, wie Maklaro im Detail funktioniert! Mehr Informationen

Weniger Provision für den Käufer – mehr Geld für Sie!

Ganz klar: Je weniger der Makler verdient, desto mehr Geld kommt beim Verkäufer an. Daher nimmt Maklaro auch nur 3,45% Provision vom Käufer. Im Folgenden eine Beispielrechnung:

Provision inkl. Mwst.Beispielrechnung
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland bis zu 7,14%* 28.560 € bei Kaufpreis 400.000 €
Maklaro 3,45% 13.800 € bei Kaufpreis 400.000 €
Ersparnis
3,69%
14.760 € bei Kaufpreis 400.000 €

* Summe aus Käufer- und Verkäuferprovision. Quelle: IVD

Provision inkl. Mwst.
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland bis zu 7,14%*
ImCheck24 3,45%
Ersparnis
3,69%

* Summe aus Käufer- und Verkäuferprovision. Quelle: IVD

Beispielrechnung bei Kaufpreis 400.000 €
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland 28.560 €
ImCheck24 13.800 €
Ersparnis 14.760 €

Top-Preis durch transparentes Bieterverfahren

Durch das Online-Bieterverfahren erzielen wir im Durchschnitt 15% höhere Verkaufspreise als marktüblich. Natürlich besteht zu keiner Zeit eine Verkaufspflicht.

Das Online-Bieterverfahren aus Sicht des Käufers

Das Online-Bieterverfahren aus Sicht des Käufers


Interaktive Übersicht aller Vermarktungsaktivitäten

Ihr persönliches Kundenkonto: Behalten Sie den vollen Überblick über alle Vermarktungs-Aktivitäten rund um Ihre Immobilie.

Interaktives Kundenkonto bei Maklaro

Interaktives Kundenkonto der Immobilie aus Sicht des Eigentümers

Unverbindlich Informationen anfordern

Kostenlose Hotline: 0800 – 723 96 14 (Montag bis Sonntag 8-21 Uhr)

E-Mail: info@maklaro.de

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.