• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro TÜV geprüftes Online-Portal
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
    • Hamburg und seine Kieze

      Hamburg zählt zu den beliebtesten Städten Deutschlands, nicht nur hinsichtlich des Tourismus sondern vielmehr in Bezug auf das Leben in der Hansestadt. Der große Pluspunkt liegt in dem urbanem Flair und dem außergewöhnlichen Hafen. Hinzu kommen die allgegenwärtige Freiheit und der klassische Seemannsgarn. Trotz Millionenstadt vermittelt die Hafenstadt Hamburg jedoch ein Gefühl der Gemütlichkeit. Typische Wahrzeichen sind der Michel, die Reeperbahn und der Hamburger Hafen.

  • Hamburg – Mitbegründer der Hanse

    Hamburger Hafen
    Als Freie und Hansestadt bietet Hamburg einen der größten Seehäfen Deutschlands. Bild © Jerzy Sawluk / pixelio.de

    Als Freie und Hansestadt ist Hamburg zusätzlich einer der wenigen Stadtstaaten der Bundesrepublik Deutschland. Bereits seit geraumer Zeit leben mehr als eine Million in der im Norden gelegenen Region Hamburg (1.740.027 Stand: April 2013) und auch für die Zukunft ist ein steter Wachstum der Bevölkerungszahl vorhergesehen, z.T. sogar bis über die zwei Millionenmarke. Mit dieser beträchtlichen Anzahl an Bewohnern ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschland nach der Bundeshauptstadt Berlin.

    Durch den im Jahre 1241 geschlossenen Vertrag mit Lübeck wurde Hamburg zu einem der Gründungsorte der Hanse und trägt seither den Beinamen Hansestadt. Auch heute noch trägt der Handel maßgeblich zur Wirtschaft der Stadt bei. Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands und unter den 20 größten Containerhäfen weltweit zu finden. Von Touristen ist der Hafen mit den dortigen Landungsbrücken ein gern besuchter Ort.

    Maklaro bietet Ihnen einen kostenlosen Rundum-Service für den Verkauf Ihrer Immobilie in Hamburg und Umgebung inklusive einer kostenlosen Begutachtung bei Ihnen vor Ort.

  • Immobilie verkaufen in Hamburg

    Vielen sagt das Schietwetter in Hamburg nicht zu, es macht einige sogar depressiv. Aus diesem Grund verkaufen viele ihre Immobilie in Hamburg und ziehen in wärmere Gegenden mit mehr Sonnenstunden im Jahr. Für die neuen Bewohner bedeutet dies eine neue Möglichkeit in die tolle Stadt Hamburg zu ziehen. Denn trotz oftmals schlechtem Wetter bietet die Hansestadt viele Attraktionsorte wie das Miniatur Wunderland, die alte Speicherstadt, den Tierpark Hagenbeck oder die Villa E96. Hinzu kommen zahlreiche Parks und Grünflächen, wie Planten un Bloomen mit dem größten japanischen Garten Deutschlands.

    Hamburg ist gegenüber vielen Einstellungen, Religionen und Lebensweisen offen. Und vereint diese Vielseitigkeit auch in Bauwerken, wie beispielsweise im Chilehaus mit expressionistischem Charakter. Als Kontrast zum nahe gelegenen Kontorhausviertel, wurde in den letzten Jahren die Hafen City fertig gestellt. Dieser neue Stadtteil liegt direkt am Wasser und kann viele moderne Hochhäuser vorweisen. Wer hier zu Anfang eine Immobilie erworben hat, kann diese nun aufgrund der Beliebtheit und Knappheit zu einem guten Preis wieder verkaufen.

    Die abenteuerliche Geschichte Hamburgs, das urbane Flair und die Nähe zur Nordsee zieht viele Menschen in die Stadt. Sie suchen genauso neue Wohnimmobilien wie diejenigen, die aufgrund der vielen Unternehmen der Medienbranche einen neuen Job beginnen und nach Hamburg umziehen. Entgegen der Vorurteile gegenüber Großstädten sind Immobilien relativ erschwinglich zu kaufen. Besonders beliebt sind die Häuser und Wohnungen, die etwas außerhalb oder in der Nähe von ausreichenden Grünflächen bzw. nahe dem Hafen liegen. Die Immobilie verkaufen in Hamburg sollte somit in ansprechender Lage kein Problem darstellen.

  • Medien und Kunst während des Schietwetters in Hamburg

    Speicherstadt Hamburg
    Die Hamburger Speicherstadt ist ebenso ein Touristenmagnet wie der Michel oder die Reeperbahn. Bild © Lisa Schwarz / pixelio.de

    Die Freie und Hansestadt Hamburg hat sich als wichtiger Medienstandort etabliert. Aus diesem Grund sind zahlreiche Unternehmen von Fernsehen und Rundfunk ebenso wie aus der Werbebranche in der nordischen Großstadt beheimatet. Die Anzahl der Firmen gibt vielen Bewohnern Hamburgs eine gute Arbeitsmarktgrundlage. Ebenso ist dies oftmals der Grund hierfür, dass Immobilien in Hamburg verkauft bzw. gekauft werden.

    Neben den vielen Unternehmen, ist Hamburg die drittgrößte Musicalstadt in Deutschland. Unter anderem wird hier bereits seit Jahren König der Löwen aufgeführt. Ebenso sehenswert sind spezielle Events, wie gelegentlich stattfindende Schiffstaufen, der Hafengeburtstag im Mai oder das Nachtleben auf der Reeperbahn. Zu allen Orten in Hamburg existieren besondere Geschichten, die es lohnen, sich trotz des andauernden Schietwetter in der Hansestadt nieder zu lassen. Unter dem Schietwetter wird das typische nordische Wetter verstanden. In Hamburg herrscht ein mildes Klima, was einen wärmeren Winter und einen kälteren Sommer vorsieht. Zudem macht Hamburg dem Schmuddelwetter alle Ehre mit ständigem Niederschlag. Der Umstand, dass Hamburg überregional sehr beliebt ist, macht es für Eigentümer viel einfacher ihr Haus oder ihre Wohnung in Hamburg zu verkaufen.

  • Das Wohnen am Wasser in Hamburg genießen

    Das Wasser ist in Hamburg allgegenwärtig, ob am Hafen oder in den zahlreichen Fleeten und Kanälen beispielsweise in der Speicherstadt. Wer eine Immobilie verkaufen möchte, wird es wissen und wer eine Immobilie in Hamburg sucht, wird es zu schätzen lernen. Denn das Wasser gibt der Großstadt eine gewisse Ruhe und Gemütlichkeit. Mit seiner Lage in Norddeutschland liegt Hamburg an Elbe und Alster. Eigentlich nicht verwunderlich ist mit daher, dass Hamburg die brückenreichste Stadt Europas ist – mit insgesamt 2.500 Brücken sogar noch vor Venedig.

    Die Alster wurde im Stadtzentrum zu einem künstlichen See aufgestaut und teilt sich nun in Außen- und Binnenalster. Immobilien in der Nähe dieses Flussgebietes sind schwer zu finden und recht preisintensiv. Andererseits lohnt sich der Ausblick auf das ruhige Gewässer. Die Gegenwart der Elbe wird vielen Autofahrern bewusst, denn Nord- und Südufer der Elbe werden durch die Elbbrücken sowie durch alten und neuen Elbtunnel verbunden.

  • Immobilienverkauf mit Maklaro

Wir sind Ihr Immobilienmakler für Hamburg:
Wir verkaufen Ihre Immobilie

  • Deutschlandweiter Immobilienmakler
  • Optimaler Verkaufspreis
  • Günstige Käuferprovision von 3,45% inkl. MwSt.
  • Transparenter Vermarktungsprozess
  • Für Verkäufer komplett kostenfrei
Jetzt Informationen anfordern

Immobilie in Hamburg verkaufen mit Maklaro!

Maklaro ist Ihr überregionaler Immobilien-Berater, der gerne für Sie den Verkauf Ihrer Immobilie in Hamburg und Umgebung übernimmt.

Maklaro bietet Ihnen als Verkäufer einen kostenlosen Rundum-Service inklusive einer kostenlosen Immobilien-Prüfung durch einen unabhängigen Sachverständigen bei Ihnen vor Ort, einer kostenlosen Erstellung eines Energieausweises (seit dem 01.05.2014 Pflicht beim Verkauf von Immobilien), einer Online-Übersicht, damit Sie genau wissen, in welchem Prozess-Schritt der Vermarktung wir aktuell stecken und zahlreichen weiteren Vorteilen.

So funktioniert‘s

  1. 1. Immobilie anbieten
    Immobilie Maklaro anbieten

    Bieten Sie Ihre Immobilie Maklaro zur Vermarktung an.

  2. 2. Objektaufnahme
    Objektaufnahme durch Maklaro

    Ein Gutachter kommt vorbei und nimmt Ihre Objektdaten auf.

  3. 3. Professionelles Exposé
    Professionelle Erstellung eines Verkaufsexposé durch Maklaro

    Wir präsentieren Ihre Immobilie in den wichtigsten Internetportalen.

  4. 4. Prüfung der Anfragen
    Prüfung der Interessentenanfragen durch Maklaro

    Wir prüfen Anfragen und organisieren Besichtigungstermine.

  5. 5. Bieterverfahren
    Online-Bieterverfahren ermittelt Top-Preis

    Transparentes Bieterverfahren ermittelt Top-Preis. Es besteht keine Verkaufspflicht.

  6. 6. Verkauf
    Verkauf der Immobilie durch Maklaro

    Verkauf der Immobilie über den Notar.

Hier finden Sie alle Informationen, wie Maklaro im Detail funktioniert! Mehr Informationen

Weniger Provision für den Käufer – mehr Geld für Sie!

Ganz klar: Je weniger der Makler verdient, desto mehr Geld kommt beim Verkäufer an. Daher nimmt Maklaro auch nur 3,45% Provision vom Käufer. Im Folgenden eine Beispielrechnung:

Provision inkl. Mwst.Beispielrechnung
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland bis zu 7,14%* 28.560 € bei Kaufpreis 400.000 €
Maklaro 3,45% 13.800 € bei Kaufpreis 400.000 €
Ersparnis
3,69%
14.760 € bei Kaufpreis 400.000 €

* Summe aus Käufer- und Verkäuferprovision. Quelle: IVD

Provision inkl. Mwst.
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland bis zu 7,14%*
ImCheck24 3,45%
Ersparnis
3,69%

* Summe aus Käufer- und Verkäuferprovision. Quelle: IVD

Beispielrechnung bei Kaufpreis 400.000 €
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland 28.560 €
ImCheck24 13.800 €
Ersparnis 14.760 €

Top-Preis durch transparentes Bieterverfahren

Durch das Online-Bieterverfahren erzielen wir im Durchschnitt 15% höhere Verkaufspreise als marktüblich. Natürlich besteht zu keiner Zeit eine Verkaufspflicht.

Das Online-Bieterverfahren aus Sicht des Käufers

Das Online-Bieterverfahren aus Sicht des Käufers


Interaktive Übersicht aller Vermarktungsaktivitäten

Ihr persönliches Kundenkonto: Behalten Sie den vollen Überblick über alle Vermarktungs-Aktivitäten rund um Ihre Immobilie.

Interaktives Kundenkonto bei Maklaro

Interaktives Kundenkonto der Immobilie aus Sicht des Eigentümers

Unverbindlich Informationen anfordern

Kostenlose Hotline: 0800 – 723 96 14 (Montag bis Sonntag 8-21 Uhr)

E-Mail: info@maklaro.de

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.