• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro TÜV geprüftes Online-Portal
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
  • Immobilienmakler in Wolfsburg

    Bekannt geworden als Arbeiterstadt für die Werktätigen der Volkswagen Fabriken, hat sich Wolfsburg zu einer modernen und ansprechenden Stadt gewandelt. Am heutigen Mittellandkanal gelegen, besitzt die 1938 gegründete Stadt durchaus historische Schätze und ist somit auch für die Immobilienbranche hoch interessant.

  • Immobilien verkaufen in Wolfsburg

    Immobilie verkaufen in Wolfsburg leicht gemacht mit Maklaro
    Stadtwappen von Wolfsburg. Immobilie verkaufen in Wolfsburg leicht gemacht mit Maklaro.

    Im Wandel befindet sich derzeit der Immobilienmarkt Wolfsburgs. Konnten Anwohner noch vor einigen Jahren nicht weit genug in die umliegenden Landkreise ziehen, werden nun wieder Baugrundstücke in stadtnaher Lage attraktiv. Im ebenfalls nahen Detmerode und im Quartier um den Schillerteich im Herzen Wolfsburgs, sind diesbezüglich von der Stadt Baugrundstücke ausgeschrieben und es wird eine bürgernahe Stadtentwicklung betrieben.

    Wolfsburg besitzt einen hohen Anteil an Siedlungsgebieten mit ländlichem oder dörflichem Charakter. Gefragt bei Immobilienmaklern und Wolfsburger sind die Quartiere Ehmen-Mörse, Fallersleben und Vorsfelde. Hier gibt es zum Teil einen beträchtlichen Bestand an Fachwerkhäusern. Ehmen-Mörse, das wissen nicht nur die Immobilien-Makler in Wolfsburg, ist dabei eines der beliebtesten Gebiete. Mit viel Raum und rund 800 neu geschaffenen Wohneinheiten in den letzten Jahren, ist hier auch für Neubauten ausreichend Fläche vorhanden. Zudem wurde mit Ehmen Kerksiek ein großes Areal ansprechender Neubauten errichtet.

    Eine bei Wolfsburger wie bei Immobilienmakler beliebte Altstadt befindet sich im Ortsteil Fallersleben. Hier ist das Straßenbild hauptsächlich durch bestens erhaltene Fachwerkhäuser geprägt. Eine Reihe prächtiger Hotels und Restaurants trägt ebenso zum Charakter des Quartiers bei, wie das Geburtshaus von Hoffmann von Fallersleben.

  • Es gibt viel zu erleben

    Dass das VW Werk nicht mehr die dominierende Institution Wolfsburgs ist, wird spätestens bei einem Bummel durch die Stadt und seine Quartiere deutlich. Mit dem Mittellandkanal, der Aller, Fulda, diversen Seen und der umliegenden Natur, besitzt Wolfsburg eine angenehme Natur, in der sich die Städter zur Erholung verlieren können.

    Neben den zahlreichen Museen fasziniert zudem das Nachtleben der niedersächsischen Stadt. Theater laden zu Aufführungen, Altstadtfeste und Musikveranstaltungen zur Zerstreuung ein. Aber auch die Vielzahl der Bars, Lokale und Restaurants steigert die Attraktivität Wolfsburger Nächte.

    Die Vielzahl unterschiedlicher Schulen, die gehobene Infrastruktur sowie neben VW auch Arbeitgeber aus der Medienbranche, intensivieren das positive Bild der Stadt, welches Immobilien-Makler aus Wolfsburg kommunizieren und junge Familien so sehr schätzen. Die unaufgeregte Autostadt von einst, hat sich zu einem Zugpferd Niedersachsens entwickelt. Für das neue Interesse stehen die wieder stetig wachsenden Einwohnerzahlen der Stadt.

  • Nicht ausschließlich ab Werk

    Erstmals wurde die tatsächliche und noch heute begehbare Wolfsburg um 1302 urkundlich erwähnt. Aus einem Wohnturm entstand damals eine wehrhafte Schlossanlage. Aktuell wird dieses traumhafte Bauwerk als Museum genutzt, in dem neben Mittelaltermärkten auch Adventsfeiern durchgeführt werden. Die Kulturlandschaft der Autostadt ist mit ganzen 12 Museen nicht nur überaus gut aufgestellt, sie liefert zusätzlich auch ein hohes Maß an Abwechslung.

    Schulklassen finden sich beispielweise im Hoffmann-von-Fallersleben, im Stadtmuseum oder im phaeno wieder. Drei Häuser, die ihre wichtige pädagogische Aufgabe bestens erfüllen.

  • Immobilienmarkt in Wassernähe

    Die Infrastruktur in der gesamten Stadt ist gut durchdacht und das Zentrum selten weit weg. Speziell für junge Menschen und Familien bietet Wolfsburg besondere Fördermöglichkeiten beim Immobilienkauf an. Die Stadt finanziert den Bau sowie den Kauf von Eigenheimen aktuell mit einem Höchstbetrag von 30 Prozent der Gesamtkosten. Um Quartiere wie Detmerode oder Westhagen noch attraktiver werden zu lassen, fällt der Förderungsbeitrag hier zum Teil noch höher aus.

  • Immobilienverkauf mit Maklaro

Wir sind Ihr Immobilienmakler für Wolfsburg:
Wir verkaufen Ihre Immobilie

  • Deutschlandweiter Immobilienmakler
  • Optimaler Verkaufspreis
  • Günstige Käuferprovision von 3,45% inkl. MwSt.
  • Transparenter Vermarktungsprozess
  • Für Verkäufer komplett kostenfrei
Jetzt Informationen anfordern

Immobilie in Wolfsburg verkaufen mit Maklaro!

Maklaro ist Ihr überregionaler Immobilien-Berater, der gerne für Sie den Verkauf Ihrer Immobilie in Wolfsburg und Umgebung übernimmt.

Maklaro bietet Ihnen als Verkäufer einen kostenlosen Rundum-Service inklusive einer kostenlosen Immobilien-Prüfung durch einen unabhängigen Sachverständigen bei Ihnen vor Ort, einer kostenlosen Erstellung eines Energieausweises (seit dem 01.05.2014 Pflicht beim Verkauf von Immobilien), einer Online-Übersicht, damit Sie genau wissen, in welchem Prozess-Schritt der Vermarktung wir aktuell stecken und zahlreichen weiteren Vorteilen.

So funktioniert‘s

  1. 1. Immobilie anbieten
    Immobilie Maklaro anbieten

    Bieten Sie Ihre Immobilie Maklaro zur Vermarktung an.

  2. 2. Objektaufnahme
    Objektaufnahme durch Maklaro

    Ein Gutachter kommt vorbei und nimmt Ihre Objektdaten auf.

  3. 3. Professionelles Exposé
    Professionelle Erstellung eines Verkaufsexposé durch Maklaro

    Wir präsentieren Ihre Immobilie in den wichtigsten Internetportalen.

  4. 4. Prüfung der Anfragen
    Prüfung der Interessentenanfragen durch Maklaro

    Wir prüfen Anfragen und organisieren Besichtigungstermine.

  5. 5. Bieterverfahren
    Online-Bieterverfahren ermittelt Top-Preis

    Transparentes Bieterverfahren ermittelt Top-Preis. Es besteht keine Verkaufspflicht.

  6. 6. Verkauf
    Verkauf der Immobilie durch Maklaro

    Verkauf der Immobilie über den Notar.

Hier finden Sie alle Informationen, wie Maklaro im Detail funktioniert! Mehr Informationen

Weniger Provision für den Käufer – mehr Geld für Sie!

Ganz klar: Je weniger der Makler verdient, desto mehr Geld kommt beim Verkäufer an. Daher nimmt Maklaro auch nur 3,45% Provision vom Käufer. Im Folgenden eine Beispielrechnung:

Provision inkl. Mwst.Beispielrechnung
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland bis zu 7,14%* 28.560 € bei Kaufpreis 400.000 €
Maklaro 3,45% 13.800 € bei Kaufpreis 400.000 €
Ersparnis
3,69%
14.760 € bei Kaufpreis 400.000 €

* Summe aus Käufer- und Verkäuferprovision. Quelle: IVD

Provision inkl. Mwst.
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland bis zu 7,14%*
ImCheck24 3,45%
Ersparnis
3,69%

* Summe aus Käufer- und Verkäuferprovision. Quelle: IVD

Beispielrechnung bei Kaufpreis 400.000 €
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland 28.560 €
ImCheck24 13.800 €
Ersparnis 14.760 €

Top-Preis durch transparentes Bieterverfahren

Durch das Online-Bieterverfahren erzielen wir im Durchschnitt 15% höhere Verkaufspreise als marktüblich. Natürlich besteht zu keiner Zeit eine Verkaufspflicht.

Das Online-Bieterverfahren aus Sicht des Käufers

Das Online-Bieterverfahren aus Sicht des Käufers


Interaktive Übersicht aller Vermarktungsaktivitäten

Ihr persönliches Kundenkonto: Behalten Sie den vollen Überblick über alle Vermarktungs-Aktivitäten rund um Ihre Immobilie.

Interaktives Kundenkonto bei Maklaro

Interaktives Kundenkonto der Immobilie aus Sicht des Eigentümers

Informationen anfordern!

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Informationen
zum Maklaro-Service an.
Kostenlose Hotline: 0800 – 723 96 14 (Montag bis Sonntag 8-21 Uhr)

E-Mail: info@maklaro.de

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.