• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Unternehmen » Unternehmen - Presse » Maklaro erhält exklusives Verkaufs-Mandat für Luxus-Immobilie in Berliner Toplage

Maklaro erhält exklusives Verkaufs-Mandat für Luxus-Immobilie in Berliner Toplage

Ein Auftrag in Millionenhöhe ergänzt das Portfolio von Maklaro und bestätigt die Kompetenz und das erstklassige Leistungsspektrum des digitalen Immobilienmaklers.

Hamburg, 22. März: Die Maklaro GmbH, Deutschlands führender digitaler Immobilienmakler, hat einen ihrer teuersten Exklusiv-Aufträge für eine Immobilie erhalten. Dabei handelt es sich um ein High-End Penthouse in absoluter Toplage von Berlin-Dahlem, einem der wohlhabendsten Ortsteile der Hauptstadt. Die Premium-Immobilie befindet sich seit wenigen Tagen im Portfolio des Vermarktungsspezialisten.

Das spektakuläre Penthouse aus dem Jahr 2014 bietet nicht nur 230 Quadratmeter Wohnfläche verteilt auf fünf Zimmer, sondern auch Luxus wohin das Auge reicht. Dabei sind die Südterrasse mit grandiosem Ausblick und der hauseigene Concierge-Service nur selbstverständlich.

Das Vertrauen in die Marke wächst

Als innovativer Immobilienmakler erfreut sich Maklaro bei Immobilienverkäufern in Deutschland steigender Beliebtheit und positioniert sich einmal mehr als starker Partner in der Immobilienvermittlung. Mit dem Auftrag für das anspruchsvolle Designer-Penthouse sichert sich das PropTech-Unternehmen erneut ein exklusives Mandat im stark differenzierten Segment des Immobilienvertriebs. Ein solches Verkaufs-Mandat ist ein Zeichen für das wachsende Vertrauen in die Marke und zeigt, dass Maklaro mit seinen Leistungen auch für Eigentümer von Luxus-Immobilien aus dem Premium-Segment immer interessanter wird.

Nikolai Roth, CEO und Gründer von Maklaro: „Wir freuen uns sehr über das entgegengebrachte Vertrauen des Eigentümers. Die steigende Zahl von Exklusivaufträgen für Premium-Immobilien bestätigt die konstante und hohe Qualität unseres Dienstleistungsspektrums. Wir konnten in der Vergangenheit deutlich beweisen, dass wir durch den zentralen Einsatz von Technik in Kombination mit einem ausgezeichneten Vor-Ort-Service ein verlässlicher Partner für Immobilienbesitzer sind – auch im gehobenen Segment. Aufgrund unserer Erfolgsbilanz und der mittlerweile 5-jährigen Erfahrung im Immobilienmarkt können wir jedem Eigentümer nur nahelegen unseren Service einmal selbst auszuprobieren.“           

Über Maklaro:

Maklaro ist der führende digitale Immobilienmakler und bundesweit tätig. Durch die Kombination von klassischen Vor-Ort-Services und innovativer Technologie bietet Maklaro Wohneigentümern eine kostenfreie, professionelle Begleitung des gesamten Verkaufsprozesses ihrer Immobilien an und verkauft so Immobilien schneller und zu einem besseren Preis. Der kostenlose Rundumservice beinhaltet die Aufnahme der Objektdaten durch einen unabhängigen Immobiliengutachter, die Erstellung eines aussagekräftigen Verkaufsexposés, das gesamte Interessentenmanagement, die Durchführung von Besichtigungsterminen sowie den Vertragsabschluss. Der Verkäufer kann währenddessen alle Entwicklungen und Tätigkeiten Maklaros über sein Online-Cockpit verfolgen. Bei einem transparenten Online-Bieterverfahren geben die Kaufinteressenten einer Immobilie zur Preisfindung Gebote ab. Durch das innovative Bieterverfahren wird im Durchschnitt ein 25% höherer Verkaufspreis erzielt.*
Maklaro finanziert sich durch eine Provision, die beim Verkauf der Immobilie fällig wird und vom Käufer zu tragen ist. Sie richtet sich nach den marktüblichen Provisionssätzen. Das in Hamburg ansässige Unternehmen wurde im Juni 2013 von Nikolai Roth unter dem Namen ImCheck24 gegründet und im März 2016 in Maklaro umfirmiert. In der Oktober Ausgabe 2017 der Capital ist Maklaro erneut mit der Höchstnote von 5 Sternen ausgezeichnet worden. Roth ist außerdem Sprecher der PropTech Plattform des BVDS und Abgeordneter im Bundeskongress Immobilienwirtschaft und „predigt“ mittlerweile auf zahlreichen Veranstaltungen das Thema Digitalisierung der Immobilienvermittllung. Zusätzlich schreibt Roth auf seinem Blog proptech.de über die Entwicklungen in der PropTech-Szene.

* In 2016 hat Maklaro beim Einsatz des Online-Bieterverfahrens im Durchschnitt 25% höhere Verkaufspreise gegenüber der ursprünglichen Werteinschätzung des unabhängigen Immobilienwertgutachtens erzielt.

Weitere Informationen sowie Bildmaterial finden Sie unter: https://www.maklaro.de/presse/

Bei Fragen oder für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an:

Maklaro GmbH
Juliane Glodny
PR-Managerin
Mattentwiete 6 | 20457 Hamburg
Tel.: +49 40 228 178 523
E-Mail: presse@maklaro.de
www.maklaro.de