• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
Sie sind hier: Home » Immobilienangebote » +++ Historisches Liebhaberobjekt für Bauinvestoren +++Einfamilienhaus mit Balkon, Garage und Gewerbeanbau

+++ Historisches Liebhaberobjekt für Bauinvestoren +++Einfamilienhaus mit Balkon, Garage und Gewerbeanbau

Objekt-ID: M-2236



Vermarktungspreis:
299.000,00 EUR vorbehaltlich des Bieterverfahrens
zzgl. Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. MwSt.

Adresse:
71679 Asperg


Objektdaten



Objektart:
Haus
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Kauf:
ja
Miete/Pacht:
nein
Baujahr:
1900
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
290,80 kWh/(m2*a)
Wohnfläche:
120 m2
Grundstück:
240 m2
Etagen:
2
Zimmer:
7
Badezimmer:
1
Kfz-Stellplätze:
1
Heizungsart:
Zentraltralheizung
Befeuerung:
Gas

Objektbeschreibung

Bei diesem Wohn- und Gewerbeobjekt ist investitionsfreudiger Weitblick gefragt! Das historische Stadthaus im Herzen der Asperger Kernstadt besticht mit der original erhaltenen imposanten Backsteingiebelfassade von 1900 und seiner zentralen Lage. Multifunktional ausbaufähige 120 m² Wohnfläche mit nutzungsfähiger 66 m²-Gewerbefläche warten im Idealfall auf eine rundum verschönernde Komplettsanierung mit behutsamer Rekonstruktion. In nächster Nähe sind viele Einkaufsmöglichkeiten, abwechslungsreiche Restaurants und öffentliche Einrichtungen schnell erreichbar.

Der zweigeschossige rotbraune Backsteinbau mit markanter Giebelfassade und wuchtigem Kellergewölbe wurde 1900 in zentraler Straßenlage errichtet. Das freistehende Einfamilienhaus mit nachträglich erfolgtem Rauputzanbau inklusive Rolltor zur gewerblichen Werkstattnutzung verfügt über eine rückwärtige 240 m²-Grundstücksfläche im unbegrünten Innenhof. Zur ruhigen Rückseite wurde ein kleiner Außenbalkon mit Feuerleiterzugang angebaut.

Das in der Vergangenheit nur punktuell renovierte Eigenheim verfügt über eine Dachdämmung, gedämmte Außenwände und einfach isolierverglaste Metallfenster. Eine frontseitige massive Garage und nutzungsfähige Abstellräume sind weiterhin vorhanden. Die zentrale Wärmeversorgung erfolgt durch eine kombinierte Gas- und Stromheizung.

Das funktionale Gäste-WC mit Fensterlicht im Obergeschoss zeigt sich mit nostalgischen brauen Dekorkacheln. Die zwei Wohnebenen, überwiegend mit robusten alten Dielenfußböden verkleidet, sind zweckdienlich eingerichtet. Im Obergeschoss befindet sich die moderne Einbauküche mit hellen Einbauelementen und Ceranherd direkt neben der abgeteilten Eckdusche. Küche und Wohnzimmer verfügen jeweils über direkten Balkonzugang.


Ausstattung

Das leeerstehende Wohn- und Geschäftshaus birgt auf seiner 184 m² Gesamtfläche weiteres Ausbaupotenzial zur langfristigen Mehrgenerationen- und Gewerbenutzung.


Lage

Die 13.800 Einwohner zählende Stadt Asperg im Landkreis Ludwigsburg liegt im mittleren Neckarland, zwischen Neckar und Enz. Das touristische Strohgäu-Städtchen im malerischen Naturraum Neckarbecken und am Fuß der namengebenden keltischen Höhenburg Hohenasperg bietet seinen Anwohnern familienfreundliche Wohn- und Freizeitqualität. Moderne KiTas, Grundschulen, ein Gymnasium, daneben das Sport- und Freizeitzentrum Osterholz, diverse Sporthallen, ein Skatepark und ein Freibad prägen heute das Bild des aufstrebenden Industriestandorts im Stuttgarter Ballungsraum. Der traditionsreiche Weinbauort ist auch beliebtes Etappenziel des historischen Wanderrundwegs Keltenweg.

Asperg hat verkehrsgünstigen Anschluss an die L1138 und A81 Heilbronn-Singen. Mit dem unweiten Bahnhof und den gut getakteten S-Bahnlinien S1 und S5 in Richtung Bietigheim-Stuttgart besteht schnelle Anbindung an die nur 20 Fahrtminuten entfernte Stuttgarter Metropole. Ein ortsteilverbindender Stadtbusbetrieb ist zusätzlich eingerichtet.


Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 14.3.2029.
Endenergiebedarf beträgt 290.80 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1900.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Ein Energieausweis der Klasse H liegt bis zum 14.03.2029 vor. Der bedarfsorientierte Kennwert beträgt 290,8 kWh/ m²a.

Das bereits leerstehende Investitionsobjekt wird nach Vereinbarung vakant.
Aufgrund des derzeitigen Zustands empfiehlt sich vor erneuter Inbezugnahme eine Sanierung.
Aspergs runderneuertes Stadtzentrum mit seinen pittoresken Fachwerkhäusern nahe der Touristenattraktion Festung Hohenasperg eröffnet zahlreiche attraktive Möglichkeiten für mutige Bauinvestoren. Das substanziell repräsentative Giebelhaus kann auch einer reinen gewerblichen Verwendung zugeführt werden.

Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 3,57% inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.

HINWEIS:
Für Objektunterlagen, Besichtigungstermine und die Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiter, nutzen Sie bitte das obenstehende Kontaktformular. Nach nur wenigen Minuten erhalten Sie per E-Mail Ihren persönlichen Online-Zugang für Maklaro.de.

Auf diese Weise können wir Ihnen innerhalb kürzester Zeit und rund um die Uhr alle Informationen, die Sie benötigen, direkt zur Verfügung stellen.


Umgebungskarte

Komplette Adresse und Umgebungskarte erhalten Sie im Exposé. Bitte kontaktieren Sie uns!


Haben Sie eine Immobilie?


Finanzierungsrechner