• Maklaro Capital Top-Makler Hamburg
  • Maklaro TÜV geprüftes Online-Portal
  • Maklaro ist bvfi-Mitglied
  • Kostenlose Telefonberatung 0800 – 723 96 14 Mo.–So. 08:00–21:00 Uhr
    • Immobilie verkaufen in Frankfurt am Main

      Aufgrund der vielen Arbeitsplätze in Frankfurt und Umgebung herrscht eine hohe Nachfrage an Wohnraum, der nicht annähernd zufriedenstellend gedeckt werden kann. Dieser Umstand sorgt für hohe Miet- und Kaufpreise, so dass selbst einfache Wohnanlagen mittlerweile als teuer eingestuft werden. Der derzeitige Immobilienmarkt bedingt die vielen Pendler. Immobilie verkaufen in Frankfurt ist demnach sehr lukrativ, besonders dann, wenn das Haus bzw. die Wohnung in einem der beliebten Stadtteile liegt. Hierzu zählen vor allem Westend und Sachsenhausen. Immobilien, die im Süden liegen sind schwer zu verkaufen, da hier der Fluglärm als störend empfunden wird.

      In letzter Zeit wurden eher weniger Immobilen verkauft. Das ist ein Vorteil für Immobilieneigentümer, da potenzielle Käufer nahezu jeden Preis akzeptieren werden. Ebenso ist die Zahl der Investoren derzeit hoch, da davon ausgegangen wird, dass die Immobilienpreise weiter steigen. Der Immobilienverkauf in Frankfurt am Main und Umgebung kann daher in den meisten Fällen schnell vollzogen werden.

  • Frankfurt am Main – die Weltstadt

    Der Name Frankfurt leitet sich von Furt der Franken ab, womit eine Felsbarriere im Untergrund des Mains gemeint war. Der Main hat demnach bereits früh eine bedeutende Rolle für die Stadt gespielt. Des Weiteren liegt Frankfurt südöstlich des Taunus und zählt klimatisch zu den wärmsten Regionen in Deutschland. Aufgrund der Skyline entlang des Mains mit einigen der höchsten Hochhäuser Europas wird Frankfurt auch gerne als Mainhattan bezeichnet. Auch sonst erfreut sich die Gegend am Mainufer großer Beliebtheit und zählt zu den attraktivsten Plätzen der Stadt.

    Als Weltstadt ist Frankfurt a. M. sehr weltoffen, was die verschiedenen Religionsgemeinschaften angeht. So gibt es neben einer Synagoge, mehrere Kirchen und eine Moschee. Die Einwohnerzahl soll nach Prognosen in den nächsten Jahren noch weiter ansteigen bis auf ca. 725.000 im Jahr 2020. Hierunter gehören ebenso Deutsche, wie auch Zuwanderer aus allen Nationen.

    Typisch für Frankfurt sind neben der Rivalität zu Offenbach die Frankfurter Würstchen, die Grüne Sauce und der Frankfurter Kranz. Eintracht Frankfurt spielt bei Heimspielen in der Commerzbank Arena, die zudem 2006 bei der Weltmeisterschaft als Spielort ausgewählt wurde.

  • Leben in der Großstadt Frankfurt

    Rathaus von Frankfurt am Main
    Rathaus von Frankfurt am Main. Bild © Joachim Reisig / pixelio.de

    Frankfurt am Main wurde wie viele andere Städte in Deutschland im zweiten Weltkrieg bombardiert und musste anschließt neu aufgebaut werden. Hierbei entschieden sich die damaligen Stadtbauer für einen modernen Wiederaufbau. Die wenigen Überreste stehen heute in der historischen Altstadt rund um den Römerberg, so beispielsweise der Römer – das alte Rathaus von Frankfurt. Ebenso lassen sich die Paulskirche und den Frankfurter Kaiserdom in der Altstadt finden. Im Rahmen des Dom-Römer-Projektes wurde 2010 das Technische Rathaus abgerissen und die Rekonstruktion von 40 alten Gebäuden begonnen.

    Die Hauptgeschäftsstraße ist in Frankfurt die Zeil. Seite 2009 gibt es in dieser Straße zusätzlich ein Einkaufszentrum mit den Namen MyZeil. Am Eingang dieser Straße befindet sich die Katharinenkirche, die eine enge Verbindung mit der Familie Goethe aufweist.

    Obwohl es sich bei Frankfurt um eine geschäftige Großstadt handelt, wird hier viel auf die Natur geachtet. Aus diesem Grund wurde ein Grüngürtel ringförmig um den Stadtkern angelegt, in dem keine weiteren Bebauungsmaßnahmen stattfinden dürfen. Ein Teil der Immobilienmakler sind im Stadtkern angesiedelt. Das Landschaftsschutzgebiet umfasst ca. ein Drittel des gesamten Stadtgebietes. Hierzu zählt auch der im Süden gelegene Stadtwald, der einer der größten innerstädtischen Wälder Deutschlands ist.

  • Frankfurt am Main als Verkehrsknotenpunkt und beliebter Arbeitsstandort

    Frankfurt ist Sitz führender Unternehmen der verschiedenen Branchen, wie z.B. der Chemieindustrie, Werbeagenturen oder Softwareunternehmen. Bekannt darunter sind vor allem die Deutsche Bahn, Nestlé und die Unternehmensberatung KPMG. Frankfurt zählt dadurch als produktivste Stadt Europas mit der höchstes Arbeitsplatzdichte und den meisten Pendlern. Da Immobilien und Wohnraum in der Stadt sehr teuer sind, wohnen viele Arbeitnehmer außerhalb der Stadt.

    Frankfurt am Main ist zudem ein europäischer Verkehrsknotenpunkt. Die dort verlaufenden Autobahnen verbinden Nord- mit Süddeutschland. Hinzu kommt der Frankfurter Flughafen, der neben den internationalen Flügen viele Arbeitsplätze schafft. Er gilt daher als größter lokaler Arbeitgeber in Deutschland. Auch im Streckennetz der Bahn spielt Frankfurt eine große Rolle.

  • Immobilienverkauf mit Maklaro

Ihr Immobilienmakler für Frankfurt a.M.:
Wir verkaufen Ihre Immobilie

  • Deutschlandweiter Immobilienmakler
  • Optimaler Verkaufspreis
  • Günstige Käuferprovision von 3,45% inkl. MwSt.
  • Transparenter Vermarktungsprozess
  • Für Verkäufer komplett kostenfrei
Jetzt Informationen anfordern

Immobilie in Frankfurt am Main verkaufen mit Maklaro!

Maklaro ist Ihr überregionaler Immobilienmakler, der gerne für Sie den Verkauf Ihrer Immobilie in Frankfurt am Main und Umgebung übernimmt.

Maklaro bietet Ihnen als Verkäufer einen kostenlosen Rundum-Service inklusive einer kostenlosen Immobilien-Prüfung durch einen unabhängigen Sachverständigen bei Ihnen vor Ort, einer kostenlosen Erstellung eines Energieausweises (seit dem 01.05.2014 Pflicht beim Verkauf von Immobilien), einer Online-Übersicht, damit Sie genau wissen, in welchem Prozess-Schritt der Vermarktung wir aktuell stecken und zahlreichen weiteren Vorteilen.

So funktioniert‘s

  1. 1. Immobilie anbieten
    Immobilie Maklaro anbieten

    Bieten Sie Ihre Immobilie Maklaro zur Vermarktung an.

  2. 2. Objektaufnahme
    Objektaufnahme durch Maklaro

    Ein Gutachter kommt vorbei und nimmt Ihre Objektdaten auf.

  3. 3. Professionelles Exposé
    Professionelle Erstellung eines Verkaufsexposé durch Maklaro

    Wir präsentieren Ihre Immobilie in den wichtigsten Internetportalen.

  4. 4. Prüfung der Anfragen
    Prüfung der Interessentenanfragen durch Maklaro

    Wir prüfen Anfragen und organisieren Besichtigungstermine.

  5. 5. Bieterverfahren
    Online-Bieterverfahren ermittelt Top-Preis

    Transparentes Bieterverfahren ermittelt Top-Preis. Es besteht keine Verkaufspflicht.

  6. 6. Verkauf
    Verkauf der Immobilie durch Maklaro

    Verkauf der Immobilie über den Notar.

Hier finden Sie alle Informationen, wie Maklaro im Detail funktioniert! Mehr Informationen

Weniger Provision für den Käufer – mehr Geld für Sie!

Ganz klar: Je weniger der Makler verdient, desto mehr Geld kommt beim Verkäufer an. Daher nimmt Maklaro auch nur 3,45% Provision vom Käufer. Im Folgenden eine Beispielrechnung:

Provision inkl. Mwst.Beispielrechnung
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland bis zu 7,14%* 28.560 € bei Kaufpreis 400.000 €
Maklaro 3,45% 13.800 € bei Kaufpreis 400.000 €
Ersparnis
3,69%
14.760 € bei Kaufpreis 400.000 €

* Summe aus Käufer- und Verkäuferprovision. Quelle: IVD

Provision inkl. Mwst.
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland bis zu 7,14%*
ImCheck24 3,45%
Ersparnis
3,69%

* Summe aus Käufer- und Verkäuferprovision. Quelle: IVD

Beispielrechnung bei Kaufpreis 400.000 €
Richtwert für Makler-provision in Ihrem Bundesland 28.560 €
ImCheck24 13.800 €
Ersparnis 14.760 €

Top-Preis durch transparentes Bieterverfahren

Durch das Online-Bieterverfahren erzielen wir im Durchschnitt 15% höhere Verkaufspreise als marktüblich. Natürlich besteht zu keiner Zeit eine Verkaufspflicht.

Das Online-Bieterverfahren aus Sicht des Käufers

Das Online-Bieterverfahren aus Sicht des Käufers


Interaktive Übersicht aller Vermarktungsaktivitäten

Ihr persönliches Kundenkonto: Behalten Sie den vollen Überblick über alle Vermarktungs-Aktivitäten rund um Ihre Immobilie.

Interaktives Kundenkonto bei Maklaro

Interaktives Kundenkonto der Immobilie aus Sicht des Eigentümers

Unverbindlich Informationen anfordern

Kostenlose Hotline: 0800 – 723 96 14 (Montag bis Sonntag 8-21 Uhr)

E-Mail: info@maklaro.de

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.